Als Rentner auf Mallorca leben— Vor- und Nachteile und Lebenshaltungskosten

Auf Mallorca im Ruhestand zu leben, ist für die meisten Deutschen nicht mehr nur ein Traum oder ein Ziel. Es ist ein echter Trend geworden. Viele deutsche Bürger im Rentenalter haben ihren Traum bereits verwirklicht und ihr Lebenszentrum nach Mallorca verlegt. Die deutsche Regierung und die mallorquinische Wirtschaft wiederum reagieren positiv auf diese Situation. In diesem Artikel erzählen wir Ihnen, ob es für Rentner teuer ist, auf Mallorca zu leben. Allgemeine Informationen über die Lebenshaltungskosten auf dieser Balearen-Insel und wo es teurer ist, in Deutschland oder auf Mallorca zu leben, finden Sie im Sonderartikel «Lebenshaltungskosten auf Mallorca — Preise 2022 und Vergleich mit Deutschland».

Als Rentner auf Mallorca leben

Inhalt:

  1. Vor- und Nachteile des Lebens auf Mallorca für Rentner

  2. Lebenshaltungskosten auf Mallorca für Rentner

  3. Wo die Rentner auf Mallorca wohnen

  4. Den Winter als Rentner auf Mallorca verbringen

  5. Lebenserwartung auf Mallorca und in Deutschland


In Europa leben heute mehr als 150 Millionen Menschen über 60 Jahre. Viele von ihnen sind bereit, viel Geld für einen VIP-Urlaub zu bezahlen.

Während der Pandemie haben die meisten wohlhabenden europäischen Länder wie Deutschland, die Niederlande, die Schweiz, Frankreich und andere die Kosten für den Urlaub von Rentnern auf See ganz oder teilweise bezuschusst.

Es ist kein Geheimnis, dass die Bürger von Deutschland Mallorca als den attraktivsten Ort für die Sommerferien und praktisch als ihre Insel betrachten. 36% aller Immobilientransaktionen auf der Insel werden von deutschen Käufern durchgeführt.

Vor- und Nachteile des Lebens auf Mallorca für Rentner

Damit wir leichter verstehen können, warum sich deutsche Rentner für einen dauerhaften oder saisonalen Aufenthalt für Mallorca entscheiden, schauen wir uns die Vor- und Nachteile des Lebens auf Mallorca an:

Vorteile des Lebens auf Mallorca für Rentner

  • Viele Direktflüge von den meisten Städten in DeutschlandDie Dauer des Fluges beträgt nur 2 Stunden
  • Große Auswahl an Fähren für die Überfahrt des Fahrzeugs selbst
  • Strände, sauberes Meer und keine Industrie tragen zur Langlebigkeit bei
  • Große Auswahl an schönen Residenzen für Rentner
  • Die deutsche Rente wird auf Ihr Konto überwiesen, unabhängig davon, wie lange Sie auf Mallorca bleiben, denn Mallorca ist Teil der EU
  • Die durchschnittliche Lebenserwartung auf Mallorca ist um 2 Jahre größer als in Deutschland
  • Billiger als in Deutschland sind Lebensmittel, Treibstoff, Stromkosten und Versicherungen
  • Viele Betriebe, Geschäfte und Restaurants richten sich an deutsche Staatsbürger. Sogar ganze Siedlungen wie Paguera oder Santanyi
  • Die Qualität der Produkte ist eine der besten in Europa
  • Eine bedeutende Entfernung von den östlichen Grenzen Europas, die heutzutage von besonderer Bedeutung ist
  • Die durchschnittliche monatliche Ausgabe eines Rentners auf Mallorca beträgt 350 Euro
  • Viele Möglichkeiten, um fit zu bleiben: Golf, Tennis, Schwimmbad, Segeln, Radfahren, Wandern usw.

Nachteile des Lebens auf Mallorca für Rentner

  • In den Wintermonaten kann es auf Mallorca kühl und feucht sein
  • Die meisten Wohnungen und Häuser Mallorcas haben keine Zentralheizung. Sie müssen mit einem Kamin oder elektrischen Heizkörpern mit niedrigem Verbrauch beheizt werden
  • Es entstehen zusätzliche Kosten für eine private Krankenversicherung, da die gesetzliche Versicherung nicht immer ausreicht
  • Auf Mallorca schneit es nie. Daher müssen Sie die Insel für die Weihnachtsfeiertage verlassen. Die Preise für Flugtickets sind in dieser Zeit höher als sonst
  • Im Winter stellen viele Geschäfte und Restaurants den Betrieb ein oder reduzieren ihre Öffnungszeiten um die Hälfte.
  • Im August liegen die Temperaturen oft über 40° und der UV-Index liegt bei 9 -10
  • In den Sommermonaten gibt es sehr viele Touristen. Ein Tisch im Restaurant muss in wenigen Tagen gebucht werden
  • Bevor Sie eine Immobilie auf Mallorca kaufen, finden Sie heraus, welche großen Veranstaltungen und Festivals in der Gegend stattfinden. Der Lärm kann Sie stören, Ihren Urlaub zu genießen
  • Sie müssen den Umzug selbst direkt organisieren, die finanziellen Kosten und persönlichen Handlungen berücksichtigen

Schluss: Deutsche Rentner treffen eine offensichtliche Entscheidung zugunsten von Gesundheit und Langlebigkeit, während sie auf Mallorca leben. Gleichzeitig ist das Leben hier viel günstiger was es Ihnen ermöglicht, neue Hobbys auszuwählen, die bisher nicht verfügbar sind.

Leben im Ruhestand auf Mallorca Vor und Nachteile.png

Lebenshaltungskosten auf Mallorca für Rentner


Um die tatsächlichen Lebenshaltungskosten für Rentner auf Mallorca zu schätzen, muss man verstehen, wie viel eine Person für ihre Grundausgaben ausgeben wird: Lebensmittel und Waren des täglichen Verbrauchs, Benzin, Restaurants, Medizin und mehr.

Wir haben bereits in unserem großen Übersichtsartikel «Lebenshaltungskosten auf Mallorca — Preise auf Mallorca 2022» Daten über die Lebenshaltungskosten auf Mallorca veröffentlicht. Darin haben wir unter Berufung auf das Analyseportal Numbeo ein Beispiel für die Preise der beliebtesten Waren auf Mallorca im Vergleich zu den drei großen deutschen Städten – Berlin, München und Hamburg - angegeben.

Wenn Sie unseren Artikel lesen, werden Sie sehen, dass die durchschnittlichen monatlichen Ausgaben auf Mallorca mit 3.400 € (inklusive Miete) mindestens 20% niedriger sind als in jeder deutschen Großstadt und die Kosten pro m2 einer Immobilie bis zu 50% niedriger sind.

Ein weiterer wichtiger Punkt im Leben von Rentnern sind die Krankheitskosten. Es ist erwähnenswert, dass die Krankenversicherung für deutsche Staatsbürger in jedem EU-Land gültig ist, aber es ist nicht immer ausreichend. Die meisten Rentner aus Deutschland, die nach Mallorca gezogen sind, stellen deshalb eine private Krankenversicherung ab. Die Kosten einer solchen Versicherung sind viel niedriger als in Deutschland.


Artikel oder Kostenpunkt

Mallorca

Deutschland

Private Krankenversicherung

ab 37,60€/Monat

ab 180€/Monat


Neben der Krankenversicherung ist der zweite Ausgabenposten direkt Medikamente.

Name des Medikaments

Mallorca

Deutschland

IBUPROFEN 400MG 20 TABLETTEN

4,56 €

5,00 €

Strepsils 24 Pastillen

9,57 €

13,97 €

Frenadol

10,95 €

14,91 €

PARACETAMOL 500 MG, 20 TABLETTEN

0,65 €

1,29 €

DICLOFENAC KERN PHARMA 10 MG/G GEL ZUR ÄUSSERLICHEN ANWENDUNG 60 G

4,04 €

5,10 €

Acetylsalicylsäure 500 MG 20 TABLETTEN

2,50 €

3,99 €

IMODIUM akut lingual - 12 St.

9,95 €

12,97 €


Wie Sie aus der Tabelle sehen können, ist der Verkaufspreis von Medikamenten auf Mallorca ebenfalls deutlich niedriger als der deutsche Durchschnitt. Wenn Sie jedoch Medikamente einnehmen müssen, die nicht verfügbar sind, können Sie Ihren Arzt auch bitten, Ihnen ein Rezept zu verschreiben. In vielen Apotheken Mallorcas werden Arzneimittel, die auf Rezept verkauft werden, mit einem großen Rabatt von bis zu 50% und sogar 80% der Kosten freigegeben.

Abschließend sollten die Kosten für die Medizin darauf hingewiesen werden, dass das Leben auf Mallorca das Krankheitsrisiko verringert, was bedeutet, dass der Ausgabenposten für Medikamente niedriger wird.

Rentner auf Mallorca 2.png

Wo die Rentner auf Mallorca wohnen

Als Rentner auf Mallorca zu leben, ist für die meisten Deutschen nicht mehr nur ein Traum oder ein Ziel. Das ist ein echter Trend geworden. Viele deutsche Bürger im Rentenalter haben ihren Traum bereits verwirklicht und ihr Lebenszentrum nach Mallorca verlegt. Die deutsche Regierung und die mallorquinische Wirtschaft wiederum reagieren positiv auf diese Situation.
Schon heute gibt es auf der Insel fertige Immobilienprojekte, die ausschließlich für Rentner gedacht sind. Dies sind geschlossene Wohnanlagen an Elite-Standorten im Südwesten Mallorcas. Das Konzept solcher Wohnanlagen ist, dass Sie in einem neuen Gebäude, das für Rentner aus Deutschland vorgesehen ist, eine Luxuswohnung mieten können.

SPA-Komplex. Wellness-Behandlungen. Rund um die Uhr geschultes Personal. Zugang zum Pool. Klassen mit einem Trainer. Ausgewählte Mahlzeiten in Vollpension. Medizinische Untersuchung. Peeling. Massage. Yoga. Mesotherapie. Pilates und mehr.

Solche Immobilien befinden sich in der Regel mit Blick auf das Meer oder direkt am Golfplatz. Die Kosten für die Miete eines Zimmers in einem solchen luxuriösen Seniorenhotel beginnen bei 1.500 € pro Monat.

Aber viele Rentner aus Deutschland müssen nicht daran denken, eine Immobilie auf Mallorca zu mieten, da sie bereits eine Wohnung auf der Insel gekauft haben oder planen. Eine Wohnung in einem bewachten Komplex am Meer gilt als die beste Option. Es gibt hier einen Gemeinschaftspool, eine Gartenanlage, einen Fitnessraum, einen Winterpool, einen Privatparkplatz und kompetentes Personal, das die Anlage pflegt. Die Kosten für eine solche Wohnung beginnen bei 300.000 Euro.
2-Zimmer-Wohnung mit Garten in einer schönen Residenz in Sa Torre Ref.-Nr. ST-2120
Wohnung mit Garten in Sa Torre.jpg


Auch bei deutschen Rentnern ist es beliebt, solche Immobilien auf Mallorca wie Finca zu kaufen. Es handelt sich um ein Anwesen abseits des touristischen Trubels, eingebettet in die natürliche Umgebung Mallorcas. Das Haus kann für einen persönlichen Urlaub dienen oder ein Ferienhaus sein, das zusätzliches Einkommen bringt. Die Kosten für eine solche Finca auf Mallorca beginnen bei 515.000 Euro. Herrliche ländliche Finca mit Garten und Pool in Felanitx , Ref.-Nr. FE-1062

Herrliche ländliche Finca mit Garten und Pool in Felanitx

Für Rentner, die sich entschieden haben, nicht nur den Winter auf Mallorca zu verbringen, sondern sich auch dauerhaft hier niederzulassen, ist ein Haus zum Verkauf auf Mallorca ideal. Ein Haus im Südwesten Mallorcas direkt am Meer kann für 330.000 € gekauft werden. Ref.-Nr. CC-1309

Den Winter als Rentner auf Mallorca verbringen


Wie bereits erwähnt, haben einige mitteleuropäische Länder während der Pandemie die Kosten für einen Badeurlaub für Rentner teilweise oder ganz übernommen. In diesen Tagen sind solche Subventionen in Deutschland zu einem noch heißeren Thema geworden, da die Corona-Auswirkungen durch die sich in Europa abzeichnende Energiekrise noch verstärkt wurden.

Vor diesem Hintergrund schlug die Präsidentin des Verbandes unabhängiger Reisebüros (VUSR), Marija Linnhoff, auf einer kürzlich abgehaltenen Sitzung vor, längere Reisen für deutsche Rentner in wärmere Länder während der Wintersaison zu subventionieren. Als Argument führt Linnhoff die Gefahr eines Boykotts der Gaslieferungen an europäische Länder an.

In einem Interview mit der Mallorca Zeitung sagte sie: "Der Preis für eine solche Reise nach Mallorca liegt derzeit bei rund 1.300 Euro pro Person. Das sind 50 Tage in einem guten Mittelklassehotel auf Mallorca mit Halbpension und Flügen. Wenn Sie eine eigene Unterkunft auf Mallorca haben, beträgt der Betrag für den gleichen Zeitraum 950 Euro pro Person.»

Frau Marija Linnhoff schlägt vor, 30 bis 60 Prozent dieses Betrages zu subventionieren, wodurch der Gasverbrauch gesenkt würde und deutsche Rentner den Winter auf Mallorca verbringen könnten, um sich zu erholen und in einem wärmeren Klima zu leben.

Dabei ist es erwähnenswert, dass die Rentenzahlungen für deutsche Staatsbürger in vollem Umfang erhalten bleiben, da Mallorca auch Teil der EU ist.

Wo ist es für einen Rentner günstiger zu leben, in Deutschland oder auf Mallorca?


Wenn Sie diesen Artikel vollständig gelesen haben, wissen Sie sicher, dass das Leben auf Mallorca für einen Rentner viel günstiger ist als in Deutschland. Allerdings sollte man nicht vergessen, dass die Hauptkosten auf Mallorca die Miete einer Immobilie sind. Bis zu 22 % ihres Monatsbudgets geben Expats für die Miete auf Mallorca aus.

Dabei scheinen die restlichen Kosten nicht so groß zu sein. Die durchschnittlichen monatlichen Ausgaben auf Mallorca sind um mindestens 20% niedriger als in jeder großen Stadt in Deutschland und die Kosten von 1 m2 sind um 50% niedriger.

Man sollte bedenken, dass Sie auf Mallorca weniger Kleidung und Schuhe benötigen. Und dank der ausgezeichneten Ökologie und der Meeresluft werden Sie sich eine gute Gesundheit sichern. Wie Sie wissen, ist es heutzutage teuer, krank zu werden. Wer auf Mallorca lebt, verbringt viel Zeit in der Sonne, was an sich schon die Stimmung hebt und das Leben verlängert.

Durchschnittliche Lebenserwartung (Jahre)

Mallorca

Deutschland

Männer

Frauen

Männer

Frauen

80,76

85,9

78,70

83,50


Willkommen auf Mallorca! Die Spezialisten des Unternehmens Yes! Mallorca Immobilien helfen Ihnen gerne bei der Auswahl einer Immobilie zum Mieten oder Kaufen und führen alle Phasen der Transaktion mit der höchsten Qualität durch.

Katalog zum Kaufen ansehen

Katalog zum Mieten ansehen

17 August 2022

Zurück zur Liste