Planen Sie Ihren Besuch in Cala Figuera auf Mallorca: Wichtige Tipps und Informationen

Ein Mädchen im Zentrum des Dorfes Cala Figuera

Cala Figuera bietet ein authentisches mallorquinisches Erlebnis abseits der Touristenströme und ist somit ideal für Reisende, die den ursprünglichen Charme der Insel erleben möchten. Dieses malerische Fischerdorf bewahrt den traditionellen mallorquinischen Lebensstil. Die abgelegene Playa Cala Figuera, ein Juwel des Ortes, bietet unberührte Gewässer umgeben von Klippen und ist über weniger befahrene Wege erreichbar. Dadurch entsteht ein ruhiger Rückzugsort fernab der touristischen Massen. 

In unserem Überblick werden wir die Attraktionen von Cala Figuera erkunden sowie optimale Besuchszeiten, Transportmöglichkeiten und die Vorzüge eines Besuchs hervorheben.

Inhalt:

  1. Cala Figuera im Überblick

  2. Cala Figuera: Standort und Anreisemöglichkeiten

    1. Nächster Flughafen

    2. Wie kommt man nach Cala Figuera?

  3. Wetter und Klima in Cala Figuera

  4. Die Geschichte von Cala Figuera

  5. Playa Cala Figuera Strand

    1. Anreise zum Cala Figuera Strand

  6. Cala Figuera: Gemeinschaft und Lebensstil

  7. Hotels in Cala Figuera

  8. Restaurants in Cala Figuera

  9. Auto- und Ausrüstungsverleih

  10. Aktivitäten in Cala Figuera

  11. Erkunden Sie Sehenswürdigkeiten in Cala Figuera

  12. Ferien in Cala Figuera

  13. Cala Figuera und Sehenswürdigkeiten in der Umgebung

  14. Häufig gestellte Fragen zu Cala Figuera

  15. Ferienunterkünfte in Cala Figuera

  16. Immobilien in Cala Figuera kaufen

  17. Warum sollten Sie Yes! Mallorca Immobilien?

Traditionelle Häuser mit Garage für Fischerboote in Cala Figuera
Traditionelle Häuser mit Garage für Fischerboote in Cala Figuera

Cala Figuera im Überblick

  • Lage: Balearische Inseln
  • Gemeinde: Santanyí
    Einwohner: Ungefähr 800
  • Fläche: 0,3 Quadratkilometer
  • Höhenlage: 25 Meter über dem Meeresspiegel
  • Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
  • Vorwahl: 07659
  • Gemeindewebsite: https://ajsantanyi.net/

Cala Figuera liegt auf den Balearen in der Gemeinde Santanyí und besticht trotz seiner bescheidenen Größe und begrenzten Strände durch seinen malerischen Charme. Als Anziehungspunkt für Besucher aus aller Welt bietet das Fischerdorf einen Einblick in das Wesen des alten Mallorcas, das von Einfachheit und traditionellen Lebensweisen geprägt ist. Die enge Gemeinschaft mit rund 800 Einwohnern strahlt eine warme, familiäre Atmosphäre aus, die den Reiz des Ortes ausmacht.

Der Name "Feigenbaumbucht" leitet sich von historischen Feigenbaumplantagen ab, die einst die Ufer umgaben. Heute prägen Fischerboote im Zentrum von Cala Figuera das Bild, sanft auf ruhigem Wasser schaukelnd, mit zum Trocknen ausgelegten Netzen und klassischen Fischerhäusern, die ebenerdige Bootsgaragen aufweisen. Die malerische Kombination aus weiß getünchten Häusern und smaragdfarbenem Wasser sowie der Duft von Meeresluft, der sich mit Straßencafés und Restaurants vermischt, bieten Besuchern einen ruhigen Rückzugsort und ein tiefes Verständnis für den gegenwärtigen Moment.

Cala Figuera: Standort und Anreisemöglichkeiten

Lage von Cala Figuera
Cala Figuera befindet sich an der südöstlichen Küste Mallorcas, Spanien, und ist Teil der Gemeinde Santanyí. Ihr Reiz liegt in einem charmanten Naturhafen, umgeben von traditionellen mediterranen architektonischen Motiven und einer beeindruckenden Steilküste. Die geografischen Koordinaten von Cala Figuera sind 39.328889° Breitengrad und 3.171111° Längengrad.

Cala Figuera auf der Karte

Standort von Cala Figuera auf der Karte 

Nächster Flughafen

Der nächstgelegene Flughafen zu Cala Figuera ist der Flughafen Palma de Mallorca (Aeroport de Palma de Mallorca) in Palma, etwa 50 Kilometer westlich von Cala Figuera.

Wie kommt man nach Cala Figuera?

Für die Anreise nach Cala Figuera stehen verschiedene Transportmöglichkeiten zur Verfügung, je nach Standort und persönlichen Vorlieben: Auto, Taxi oder Bus. Wenn Sie mit dem Auto vom Flughafen Palma de Mallorca kommen, müssen Sie mit einer Fahrtzeit von etwa 45 bis 60 Minuten über die Autobahn Ma-19 in südöstlicher Richtung nach Cala Figuera rechnen.

Für die Anreise nach Cala Figuera stehen verschiedene Transportmöglichkeiten zur Verfügung, die den unterschiedlichen Vorlieben und Ausgangspunkten gerecht werden:

  • Mit dem Auto:

    • Dauer: 50-60 Minuten über die Autobahn Ma-19

    • Kraftstoffkosten: Etwa 12-16 Euro

    • Vorteile: Schnelle Reisezeit, anpassbare Routenplanung

    • Nachteile: Vorbuchung von Mietwagen, zusätzliche Mietkosten

  • Mit dem Taxi:

    • Kosten: In der Regel 70-80 Euro; in der Hochsaison können die Preise auf 120-170 Euro steigen

    • Vorteile: Direkte Anreise, bequeme Abholung vom Flughafen

    • Nachteile: Höhere Reisekosten

Mallorca Taxi-Tipps: Was Sie wissen müssen, bevor Sie gehen

  • Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

    • Busverbindung: Bus A51 vom Flughafen bis Campos Urbanisation, dann Buslinie 516 bis Cala Figuera

    • Fahrtzeit: Ungefähr 3 Stunden

    • Kosten: 11 € - 14 €

    • Vorteile: Kostengünstig, Routenplanung machbar

    • Nachteile: Umsteige- und Wartezeiten für Anschlussbusse

Die Berücksichtigung dieser Reiseoptionen kann Ihnen helfen, eine fundierte Entscheidung über einen Besuch in Cala Figuera zu treffen, die auf Ihren Prioritäten und Vorlieben basiert.

Wetter und Klima in Cala Figuera

Klima in Cala Figuera während des Jahres, Daten basierend auf den Beobachtungen der letzten 10 Jahre

Cala Figuera verfügt über ein typisches Mittelmeerklima mit heißen, sonnigen Sommern und milden, feuchten Wintern, was ganzjährig angenehme Aufenthalte ermöglicht. Im Folgenden sind die Wettermuster und klimatischen Bedingungen in Cala Figuera zusammengefasst:

  • Temperaturschwankungen: Die Durchschnittstemperatur in Cala Figuera beträgt das ganze Jahr über etwa 21°C, mit einem Minimum von 15°C im Februar und einem Maximum von 29°C im August.

  • Niederschlag: Die Stadt erhält durchschnittlich 279 mm Niederschlag pro Jahr. Der Juli ist mit nur 4 mm Niederschlag der trockenste Monat, während der November mit 46 mm den höchsten Niederschlag aufweist.

  • Saisonale Wetter-Highlights:

    • Januar bis März: Angenehmes Wetter mit einer durchschnittlichen Mittagstemperatur von 16°C und geringem Niederschlag (ca. 3 %).

    • April bis Mai: Ideale Wetterbedingungen mit Rekordtemperaturen von 29°C im Mai und minimalen Niederschlägen (ca. 17 mm). Dieser Zeitraum eignet sich gut für einen Besuch in Cala Figuera, um die touristische Hochsaison zu vermeiden.

    • Juni bis Oktober: Perfektes Wetter mit warmen Temperaturen und moderatem Niederschlag (etwa 35 mm pro Monat).

    • November: Günstiges Wetter mit einer Durchschnittstemperatur von 17°C bei Sonnenuntergang und erhöhtem Niederschlag (ca. 46 mm).

    • Dezember: Fortgesetzt gutes Wetter mit einer Rekordtemperatur von 20°C und moderatem Niederschlag (etwa 26 mm).

Insgesamt bietet Cala Figuera ein angenehmes Klima für Besucher und das ganze Jahr über Gelegenheiten für Outdoor-Aktivitäten und Erkundungen.

Wetter in Cala Figuera für die nächsten 7 Tage

CALA FIGUERA WEATHER

Die Geschichte von Cala Figuera

Steintreppe in Cala Figuera
In Cala Figuera sind viele Häuser und architektonische Elemente aus dem lokalen Kalkstein La piedra de Santanyí gebaut

Cala Figuera verfügt über eine faszinierende Geschichte, die Jahrhunderte zurückreicht und eng mit dem Santanyí-Stein verbunden ist, einem wertvollen Kalzitmaterial, das für das regionale Bauwesen von großer Bedeutung ist und für seine Haltbarkeit und Verarbeitbarkeit bekannt ist.

Santanyí-Stein: Der begehrte Santanyí-Stein, auch bekannt als "La piedra de Santanyí", hat eine historische Relevanz für das architektonische Erbe Mallorcas. Er wird in den Steinbrüchen von Santanyí und Umgebung abgebaut und schmückt ikonische Bauwerke auf Mallorca und sogar darüber hinaus, wie die Lonja von Palma, das Schloss Bellver, die Kathedrale von Palma und das Castel Nuovo in Neapel.

Architektonische Wahrzeichen: Das historische Gefüge von Cala Figuera wird durch architektonische Sehenswürdigkeiten wie den Wachturm Torre d'en Beu betont, der 1569 errichtet und später durch den gleichnamigen Leuchtturm von 1953 ersetzt wurde.

Maritime Einflüsse: Die Entwicklung von Cala Figuera spiegelt die tief verwurzelten maritimen Verbindungen wider. Die Anfänge des Ortes reichen bis in die Ära der Segelschiffe im späten 19. Jahrhundert zurück, wobei die Einrichtung von Bootslagerbaracken das Siedlungswachstum förderte. Die Gemeinde wuchs um diese Kasernen herum, und das erste Haus entstand im Jahr 1899.

Urbanisierung und Tourismus: Bedeutende Meilensteine kennzeichnen die Entwicklung von Cala Figuera, darunter der Bau der ersten Kirche während des Bürgerkriegs im Jahr 1938, gefolgt von einem Fischereihafen und einem Markt im Jahr 1950. Die darauf folgende Urbanisierung in den 1970er Jahren leitete die Ära des Tourismus ein und führte zur Entstehung des Yachthafens Marina del Tomarinar sowie zum Aufstieg von Villen und Hotels.

Charme der Gegenwart: Heute vereint Cala Figuera seine geschichtsträchtige Vergangenheit mit modernem Komfort und zieht Touristen mit seinem historischen Charme, malerischen Straßen sowie einladenden Cafés und Restaurants an. Die Erkundung von Cala Figuera bietet eine fesselnde Reise durch die Zeit, die den bleibenden Reiz und die architektonische Pracht der Stadt hervorhebt.

Playa Cala Figuera Strand

Cala Figuera mag ein kleiner, felsiger Strand sein, aber er verfügt über eines der klarsten türkisfarbenen Wasser, das Sie jemals finden werden.
Cala Figuera mag ein kleiner, felsiger Strand sein, aber er verfügt über eines der klarsten türkisfarbenen Wasser, das Sie jemals finden werden.

Der Strand Playa Cala Figuera bietet eine idyllische Ruhe in einer abgelegenen Bucht mit beeindruckender Aussicht auf hohe Klippen und unberührtes Wasser. Mit einer Länge von nur 40 Metern wird dieser kleine Strand für sein kristallklares Wasser und die idealen Bedingungen zum Schwimmen und Tauchen geschätzt.

Strandmerkmale:

Obwohl die Playa Cala Figuera aufgrund ihres felsigen Geländes nicht besonders für Sonnenanbeter geeignet ist, bietet sie ideale Möglichkeiten für Wassersportaktivitäten. Das flache Wasser des Strandes sorgt für ein ruhiges Badeerlebnis abseits des Trubels der ankerten Boote.

Anreise zum Playa Cala Figuera Strand: 

Der Strand von Cala Figuera ist mit dem Auto leicht erreichbar. Nachdem Sie die Gemeinde erreicht haben, folgen Sie den Schildern nach Cala Figuera am ersten Kreisverkehr, etwa 5 Kilometer von der Stadt entfernt. Dort stehen ausreichend Parkplätze zur Verfügung, von denen aus der Strand in einem 15-minütigen Fußweg erreichbar ist.

Reise-Tipps:

Für einen angenehmen Strandtag empfiehlt es sich, festes Schuhwerk für den felsigen Weg zu tragen und vor allem im Sommer einen Sonnenschutz zu verwenden. Beachten Sie, dass während der Spitzenmonate Straßensperrungen alternative Transportmittel erfordern können, wie zum Beispiel die Buslinie 353 vom Formentor-Strand oder der Zug vom Hafen von Pollença, die einen bequemen Zugang zu diesem Küstenjuwel ermöglichen.

Sind Sie neugierig auf weitere exquisite Strände Mallorcas? Lesen Sie unseren umfassenden Leitfaden zu den besten Unterkünften auf Mallorca: Schönste Orte auf Mallorca

Cala Figuera: Gemeinschaft und Lebensstil

Bucht von Cala Figuera
Cala Figuera, a haven of Mallorcan charm, keeps its fishing heritage alive: the city center boasts a picturesque scene with moored fishing boats bobbing gently on the crystal-clear waters.  These traditional boats add to the village's charm, showcasing Cala Figuera's deep-rooted connection to the sea.

Cala Figuera bietet eine lebendige Vielfalt von Kulturen und Lebensstilen, die ein einzigartiges Gemeinschaftsgefühl prägen.

Einheimische Einwohner: Im Herzen der Gemeinschaft von Cala Figuera leben die Einheimischen, die die Traditionen und das Erbe hochhalten. Fischer, Seeleute, Gastwirte und Landarbeiter tragen maßgeblich zum einzigartigen Charakter der Stadt bei.

Maritime Tradition: Das Leben in Cala Figuera ist stark mit dem Meer und der Fischerei verbunden. Viele Einheimische arbeiten in diesen Bereichen und gewährleisten die Versorgung von Märkten, Tavernen und Restaurants mit frischen Meeresfrüchten.

Tourismus und Authentizität: Der Tourismus ergänzt die Wirtschaft von Cala Figuera, wobei die Einheimischen den Besuchern erstklassigen Service bieten und gleichzeitig die Authentizität und Ruhe des Ortes bewahren.

Natur und Freizeit: Umgeben von natürlicher Schönheit können die Bewohner von Cala Figuera die Freuden der Küste, Wassersportaktivitäten und die Erkundung der nahe gelegenen Wälder und Berge genießen.

Internationaler Appell: In den letzten Jahren hat Cala Figuera viele Ausländer angezogen, die von der Landschaft, dem milden Klima und dem ruhigen Lebensstil angezogen sind. Viele Europäer, sowohl Touristen als auch Rentner, wählen Cala Figuera als ihren Zweitwohnsitz.

Idealer Lebensstil: Cala Figuera ist attraktiv für diejenigen, die einen ruhigen, malerischen Ort mit einem authentischen spanischen Lebensstil am Meer suchen. Die bescheidene Bevölkerung von 800 Einwohnern fördert ein starkes Gemeinschaftsgefühl, kulturelle Einbindung und ein entspanntes Tempo des Lebens, was den Ort zu einer idealen Wahl für diejenigen macht, die Einfachheit und Ruhe schätzen.

Erfahren Sie mehr über das glückliche Leben auf Mallorca aus der Sicht von Expatriates: Leben auf Mallorca als Rentner: Was Sie erwarten können.

Hotels in Cala Figuera

Obwohl Cala Figuera kompakt ist, bietet es eine Auswahl an attraktiven Unterkünften wie Boutique-Hotels, Pensionen und Ferienwohnungen. Im Folgenden sind einige beliebte Hotels in Cala Figuera aufgeführt:

Titel

Beschreibung

Hotel Villa Primera

Boutique-Hotel in der Nähe der Strandpromenade. Es bietet komfortable Zimmer und persönlichen Service. Es ist bekannt für seine ruhige Atmosphäre und die malerische Umgebung.

Hotel Rocamarina

Ein Hotel mit Blick auf die Bucht, das moderne Zimmer mit Meerblick bietet. Es verfügt über einen Swimmingpool, ein Restaurant und eine Bar. Günstig für Reisende.

Hostal Can Jordi

Das gemütliche Gästehaus im Herzen von Cala Figuera bietet erschwingliche Unterkünfte in traditioneller spanischer Atmosphäre. Es befindet sich in der Nähe von Restaurants, Geschäften und dem Hafen.

Villa Cala Figuera

Luxuriöse Unterkünfte mit privaten Pools und herrlichem Blick auf das Mittelmeer.

Wohnungen Cala Figuera

Die Wohnungen werden vermietet und sind ideal für Familien oder Gruppen von Freunden.


Diese Beispiele repräsentieren nur einen kleinen Teil der verfügbaren Unterkünfte in und um Cala Figuera, die eine Vielzahl von Vorlieben und Budgets abdecken. Es wird empfohlen, besonders während der Hauptreisezeit im Voraus zu buchen, um Verfügbarkeit und günstige Preise zu gewährleisten.

Restaurants in Cala Figuera

Restaurants in Cala Figuera

Cala Figuera wird von zahlreichen Bars und Restaurants geprägt, besonders im Stadtzentrum. Hier sind einige beliebte Restaurants unter Touristen:

  • Pizzeria Es Port: bietet eine Vielfalt an italienischen, mediterranen, europäischen und spanischen Gerichten.

  • Restaurant L'Arcada: spezialisiert sich auf mediterrane Küche.

  • Bon Bar: bietet neben mediterraner, europäischer und spanischer Küche auch eine Auswahl an Meeresfrüchten.

  • Hostal Restaurant Bar Cala: bekannt für seine Meeresfrüchte und mediterrane Küche.

  • La Petite Iglesia: bekannt für französische Küche.

  • Pura Vida: serviert mediterrane und europäische Gerichte und bietet eine herrliche Aussicht auf das Meer und die Umgebung von einer Klippe aus.

  • Sa Savina: bekannt für seine Terrasse mit Sitzgelegenheiten im Freien.

Auto- und Ausrüstungsverleih

Die Erkundung von Cala Figuera und ihrer Umgebung wird durch verschiedene Mietmöglichkeiten erleichtert.
  • Autovermietung bei  VIMA Rent a Car Adresse: Carrer la Marina, 25, 07659 Cala Figuera, Illes Balears, Spanien

  • Fahrradverleih bei Bike Total Adresse: Carrer Verge del Carme, 2, 07659 Cala Figuera, Illes Balears, Spanien

  • Yacht- und Bootsvermietung:

Tipp: Aufgrund der kompakten Größe des Ortes kann es für Besucher, die einen Aufenthalt in Cala Figuera planen, vorteilhaft sein, zu Fuß zu gehen anstelle eines Fahrzeugs zu mieten.

Aktivitäten in Cala Figuera

Wegweiser nach Cala Figuera
Während Cala Figuera selbst ein kleines Dorf sein mag, bietet die Umgebung eine Vielzahl von Wanderwegen für alle Erfahrungsstufen. Diese Wanderwege bieten atemberaubende Landschaften, Einblicke in die lokale Flora und Fauna und die Möglichkeit, die Schönheit der Naturlandschaft Mallorcas zu erleben.

Cala Figuera bietet nicht nur einen ruhigen Lebensstil, sondern auch eine Vielfalt von Aktivitäten, die unterschiedlichen Vorlieben gerecht werden. Zusätzlich finden in der Stadt bedeutende Feste und Messen statt, die Einwohner und Touristen in diesen authentischen spanischen Ort locken.

  1. Wandern: Die Umgebung von Cala Figuera eignet sich ideal für Wanderfreunde. Die vielfältigen Naturlandschaften, alten Fincas, ausgedehnten Weinplantagen, Olivenhaine und nahegelegenen Berghänge bieten einzigartige Wandererlebnisse. Entdecken Sie die passende Route, um die Umgebung von Cala Figuera zu erkunden.

  2. Radsport: Mallorca ist weltweit bekannt für seine Radsportmöglichkeiten und beherbergt berühmte Teams sowie regelmäßige Radsportveranstaltungen. Die Radwege auf der Insel sind ein Paradies für Radfahrer. Weitere Informationen zum Radfahren auf Mallorca finden Sie in unserem Artikel "Radfahren auf Mallorca: Der komplette Leitfaden für Fahrradliebhaber" mit Karten, Routen und Mietinformationen.

  3. El Mercado de Cala Figuera: Besuchen Sie den örtlichen Markt am frühen Morgen, besonders während der Touristensaison. Er findet jeden Montag von 9:00 bis 14:00 Uhr in der Calle Sant Pere statt. Genießen Sie das Angebot an frischen Meeresfrüchten.

  4. Gastronomische Erkundung: Verbinden Sie einen Marktbesuch mit einer kulinarischen Reise, um die lokalen Köstlichkeiten zu genießen. In Cala Figuera finden sich hervorragende Fischrestaurants mit frischen Meeresfrüchten und erlesenen Weinen, die vor allem bei Sonnenuntergang ein köstliches Esserlebnis bieten.

Diese Aktivitäten fangen den Charme von Cala Figuera ein und verbinden Outdoor-Abenteuer mit kulinarischen Genüssen für einen unvergesslichen Aufenthalt.

Erkunden Sie Sehenswürdigkeiten in Cala Figuera

Der Blick auf die Bucht und Torre d'en Beu in Cala Figuera
Der Blick auf die Bucht und Torre d'en Beu in Cala Figuera

Cala Figuera bietet verschiedene interessante Attraktionen, die während Ihres Besuchs erkundet werden sollten:

  • Puerto de Cala Figuera (Sportlicher Hafen von Cala Figuera):

Das Zentrum von Cala Figuera dreht sich um den malerischen Kanal, der einen Einblick in das ruhige Leben eines Fischerdorfes gewährt. Entspannen Sie in den Restaurants am Wasser mit Blick auf den Yachthafen, beobachten Sie die weißen Boote, die sanft im klaren Wasser treiben, und bewundern Sie die traditionellen Fischerhäuser mit weißer Farbe und grünen Fensterläden. Besuchen Sie auch den nahe gelegenen Fischmarkt und probieren Sie frische Meeresfrüchte.

  • Leuchtturm Faro de Torre d'en Beu:

Der Leuchtturm Faro de Torre d'en Beu wurde 1953 auf einem alten Wachturm errichtet und behält seinen historischen Namen bei. Er dient Seeleuten als Orientierungshilfe, indem er Gefahren und Seewege bis zu einer Entfernung von 19 Kilometern (10 Seemeilen) markiert. Neben seiner Funktion für die Schifffahrt ist der Leuchtturm heute eine wichtige Touristenattraktion in Cala Figuera.

  • Caló des Savinar:

In der Nähe des Naturparks Mondrago gelegen, bietet Caló des Savinar einen ruhigen Rückzugsort vor überfüllten Buchten und eine ideale Umgebung für abgeschiedene Bade- und Taucherlebnisse.

Ferien in Cala Figuera

Festes de la Mare de Déu del Carme Cala Figuera

Jedes Jahr am 16. Juli wird in Cala Figuera das Festes de la Mare de Déu del Carme zu Ehren der Schutzpatronin des Ortes gefeiert. Die Heilige Carmen, die als Schutzpatronin der Seeleute und Fischer verehrt wird, ist für dieses Fischerdorf von besonderer Bedeutung.

Das Fest, das seinen Ursprung angeblich im Jahr 1923 hat, erstreckt sich über mehrere Tage und dient der Wahrung des Erbes von Cala Figuera sowie dem Engagement der Gemeinde für die Bewahrung der traditionellen Kultur für kommende Generationen. Zu den Feierlichkeiten gehören lebendige Umzüge, Wettkämpfe zwischen Fischern und eine Regatta, an der auch Teilnehmer außerhalb der örtlichen Gemeinschaft teilnehmen.

Ein besonderes Highlight für die Kinder der Stadt ist die Rompuda d'olles, eine traditionelle Festtagsaktivität, die an das Zerschlagen von Piñatas erinnert. Statt Papier werden gefüllte Keramiktöpfe aufgehängt, die von Kindern mit verbundenen Augen und Holzschlägern fröhlich zerschlagen werden. Diese lebendige Tradition trägt zur farbenfrohen und lebhaften Atmosphäre des Festes bei und spiegelt den starken Zusammenhalt und die kulturelle Widerstandsfähigkeit der Gemeinschaft wider.

Cala Figuera und Sehenswürdigkeiten in der Umgebung

Eine wilde, zahme Ziege schaut und läuft auf einem Felsen neben dem türkisfarbenen Meerwasser in Cala Figuera.
Der Charme von Cala Figuera geht über die Touristen hinaus. Sogar wilde Ziegen fühlen sich von der Schönheit angezogen und steigen oft die Hänge hinab, um den Strand zu besuchen.

Cala Figuera mag klein sein, ist aber ein ausgezeichneter Ausgangspunkt, um die Umgebung zu erkunden und bietet eine Vielzahl von Attraktionen für Besucher. Die Region ist reich an faszinierenden Ausflugszielen, von Salzminen bis zu familiengeführten Weingütern, nahe gelegenen Stränden und malerischen Wanderwegen.

Bei der Planung Ihres Besuchs in Cala Figuera und der Umgebung sollten Sie diese Attraktionen in Betracht ziehen:

  • Santanyí und Cala Santanyí: Santanyí beherbergt einen der berühmten Märkte Mallorcas und die malerische Felsformation Es Pontás in der Bucht, bekannt für ihre natürliche Brücke.

  • Cala des Moro: Diese malerische Bucht ist aufgrund ihrer atemberaubenden Schönheit und des klaren Wassers zu einem beliebten Ziel auf Instagram geworden.

  • Naturpark Parque de Mondragò: Ein geschütztes Naturreservat mit drei unberührten Stränden, das Naturliebhaber auf der Insel anzieht.

  • Portocolom: Dieses charmante Hafenstädtchen ist reich an Geschichte und soll der Geburtsort von Christoph Kolumbus sein, was einen Einblick in die maritime Vergangenheit Mallorcas bietet.

  • Wanderrouten in der Nähe von Torre d'en Beu: Erkunden Sie die landschaftlich reizvollen Wanderwege rund um Torre d'en Beu, die sowohl Abenteuer als auch atemberaubende Aussichten für Wanderbegeisterte bieten.

Häufig gestellte Fragen zu Cala Figuera

  • Wann ist die beste Zeit für einen Besuch in Cala Figuera? 

Cala Figuera genießt das ganze Jahr über ein mildes Klima, wodurch der Ort zu jeder Jahreszeit besucht werden kann. Die Monate April bis September bieten ideal Temperaturen zum Schwimmen, während der Frühling und Herbst perfekt für Wanderungen geeignet sind.

  • Kann man in Cala Figuera schwimmen? 

Ja, definitiv. Cala Figuera bietet Möglichkeiten zum Schwimmen entlang seiner Küstenlinie. Darüber hinaus sind die umliegenden Strände bequem mit dem Auto zu erreichen.

  • Was sind die Hauptattraktionen in und um Cala Figuera? 

Die Erkundung von Cala Figuera ist eine Freude, insbesondere im Stadtzentrum mit seinen charmanten Restaurants, die einen Blick auf traditionelle Fischerhäuser und Bootsgaragen bieten. Zu den nahe gelegenen Sehenswürdigkeiten gehören:

  • Strand Playa Cala Figuera

  • Leuchtturm Faro de Torre d'en Beu

  • Naturpark Parque de Mondragò

  • Salzbergwerke von Santanyí

Ferienunterkünfte in Cala Figuera

So sieht eine typische Straße in Cala Figuera am Abend aus
So sieht eine typische Straße in Cala Figuera am Abend aus

Im Februar 2023 wird der durchschnittliche Mietpreis pro Quadratmeter (m2) in Cala Figuera voraussichtlich bei 11,6 €/m2 liegen. Dieser Wert liegt deutlich um 30 % unter dem durchschnittlichen Mietpreis von 16,5 €/m2 auf Mallorca.

Zu den beliebtesten Ferienunterkünften in Cala Figuera gehören:

  • Apartments direkt am Meer in Cala Figuera

  • Verfügbar Häuser zur Miete in Cala Figuera

  • Luxuriöse Villen in Cala Figuera

  • Finca-Immobilien in Santanyí

Immobilien in Cala Figuera kaufen

Trotz ihrer kompakten Größe ist die Nachfrage nach Immobilien in Cala Figuera hoch. Der aktuelle Durchschnittspreis für einen Quadratmeter (m2) Immobilie in Cala Figuera liegt bei 4.991 €/m2. Dieser Wert übertrifft den durchschnittlichen Preis pro m2 auf Mallorca, der bei 4.191 €/m2 liegt, um 800 € zugunsten von Cala Figuera.

Im Vergleich zum Vorjahr, im April 2023, war der Preis pro m2 in Cala Figuera mit 4.942 €/m2 etwas niedriger. In den letzten fünf Jahren hat der Immobilienmarkt in Cala Figuera ein deutliches Wachstum verzeichnet. Die Preise stiegen von 2.823 €/m2 auf den aktuellen Wert von 4.991 €/m2, was einem Anstieg von 43,4 % entspricht.

Für Informationen zu aktuellen Immobilienangeboten in Cala Figuera können Sie uns bei Yes! Mallorca Property kontaktieren.

Warum sollten Sie Yes! Mallorca Immobilien?

Wenn Sie eine Immobilieninvestition in Cala Figuera in Betracht ziehen, ist es entscheidend, sich an erfahrene Experten zu wenden. Yes! Mallorca Immobilien verfügt über mehr als 20 Jahre Branchenerfahrung, einen breiten Katalog mit über 1.000 Immobilien zum Verkauf auf Mallorca, exklusive Angebote für Kunden und das Fachwissen unserer Spezialisten. Diese Faktoren machen uns zu Ihrem verlässlichen Immobilienpartner auf Mallorca.

Unsere herausragende Kundenzufriedenheit spiegelt sich in unserer hervorragenden Google-Bewertung von 4,8 wider, was unser Engagement für qualitativ hochwertige Dienstleistungen unterstreicht.

Nehmen Sie die Gelegenheit wahr, eine Immobilie in Cala Figuera zu erwerben und ein neues Kapitel Ihres Lebens auf Mallorca zu beginnen. Kontaktieren Sie Yes! Mallorca Property, den führenden Anbieter auf dem mallorquinischen Immobilienmarkt, um Ihre Optionen in Cala Figuera zu erkunden!

Wir empfehlen Ihnen, unsere Social-Media-Kanäle zu abonnieren, um stets aktuelle Informationen zu erhalten: 

Facebook: Bleiben Sie auf dem neuesten Stand der Immobiliennachrichten auf Mallorca. 

Instagram: Erhalten Sie Einblicke in das Leben und die Neuigkeiten auf Mallorca. 

YouTube DE und YouTube GB: Gewinnen Sie ehrliche Einblicke in Immobilienbewertungen und -gespräche.



Lesen Sie verwandte Artikel

Der umfassende Leitfaden für Illetas auf Mallorca
13.06.2024

Der umfassende Leitfaden für Illetas auf Mallorca

Entdecken Sie Illetas auf Mallorca mit unserem umfassenden Leitfaden. Erfahren Sie alles über die schönsten Strände, besten Restaurants und spannendsten Aktivitäten in dieser traumhaften Region. Lies jetzt!
Der Ultimative Reiseführer für Badia Grande & Badia Blava auf Mallorca
29.05.2024

Der Ultimative Reiseführer für Badia Grande & Badia Blava auf Mallorca

Entdecken Sie die Geschichte, Aktivitäten und Top-Spots in Badia Grande und Badia Blava, Mallorca. Erfahren Sie, wie Sie von Palma aus anreisen. Jetzt lesen!
Vollständiger Reiseführer für Bunyola: Entdecken Sie Mallorcas Bergschatz
27.05.2024

Vollständiger Reiseführer für Bunyola: Entdecken Sie Mallorcas Bergschatz

Erkunden Sie Bunyola mit umfassenden Reiseführer. Erfahren Sie mehr über Wetter, Sehenswürdigkeiten, Aktivitäten und Transport in der Bergstadt Mallorcas.

Zurück zur Liste