Kauf eines Hauses mit Meerblick auf Mallorca — pro und contra

Kauf eines Hauses mit Meerblick auf Mallorca — pro und contra

Ein Haus am Meer auf Mallorca zu kaufen wünscht sich jeder der Hälfte der Käufer aller Immobilien der Insel.

 Es ist die größte der Balearen, die zu Spanien gehören. Die Uferlänge von Mallorca beträgt 554 km. Das Meer vor der Küste Mallorcas ist kristallklar und die Luft ist immer frisch. Aus diesem Grund wollen die Käufer von Immobilien auf Mallorca am häufigsten Immobilien mit Meerblick kaufen. 

Damit Sie leichter herausfinden, wie Sie eine Immobilie am Meer günstig kaufen können, haben wir für Sie eine aktuelle Übersicht über den Immobilienmarkt am Meer auf Mallorca vorbereitet.

INHALT

  1. Preise für Immobilien am Meer

  2. Wohnung am Meer auf Mallorca - Marktübersicht von Angeboten und Optionen

  3. Luxus-Immobilien auf Mallorca mit Meerblick - Angebotsmarktübersicht

  4. Welche Wohnmöglichkeiten gibt es am Meer auf Mallorca

  5. Wohnung am Meer - Inhalt, seine Kosten und andere Nuancen

  6. Wem lohnt es sich, ein Haus am Meer auf Mallorca kaufen

Die Entfernung, in der die Immobilie vom Meer entfernt ist, ist zweifellos ein Faktor, der die Wohnkosten beeinflusst. Je näher die Immobilie am Meer liegt, desto teurer ist sie. Es gibt einige Faktoren, die den Wert einer Immobilie erhöhen, abhängig von ihrer Lage relativ zum Meer.

Preise für Immobilien am Meer

Faktoren, die den Immobilienwert erhöhen:

  • Nahe am Meer. Zu Fuß erreichbar. 200 – 300 Meter vom Strand entfernt

  • Erste Meereslinie

  • Direkter Meerblick

  • Eingeschränkter Meerblick. Immobilien, die zumindest irgendwelchen Blick auf das Meer haben, zum Beispiel aus einem bestimmten Winkel oder aus dem obersten Stockwerk

Wie wirkt sich die Lage relativ zum Meer auf den Anstieg des durchschnittlichen Immobilienpreises auf Mallorca aus:

In der Nähe des Meeres (zu Fuß erreichbar)

Erste Linie

Direkter Meerblick

Eingeschränkter Meerblick

Villa

Bis zu +20%

+50%

Bis zu + 80%

+ 15%

Finca

Bis zu +15%

+50%

Bis zu + 100%

+ 10%

Appartement

Bis zu +25%

+35%

Bis zu + 50%

+ 15%

Kommunidad

Bis zu +30%

+30%

Bis zu + 50%

+ 20%

Offensichtlich erhöht der Meerblick den Wert der Immobilie erheblich.

Zum Beispiel: Im April 2022 betragen die durchschnittlichen Kosten für einen Quadratmeter im beliebten Standort Santa Ponsa im Südwesten der Insel 4.902 €.*

Sie können eine moderne Villa im Südwesten Mallorcas mit einer Wohnfläche von 400 m2 ohne Meerblick für 2.000.000 € kaufen.

 Die gleiche Villa, die sich nur wenige Gehminuten vom Meer entfernt befindet, kostet den Käufer mindestens 2.350.000 €.

In der ersten Meereslinie wird diese Villa bereits rund 3.000.000 € kosten.

Der direkte Meerblick wird den Preis für eine solche Villa auf 3.600.000 € erhöhen, vielleicht sogar mehr.

Ein eingeschränkter Meerblick, der beispielsweise nur von einer bestimmten Terrasse oder einem Obergeschoss des Hauses aus zugänglich ist, erhöht den Wert der Villa auf 2 300 000 €.

* Die Berechnungen basieren auf den vom Nationalen Institut für Statistik INE (Instituto Nacional de Estadística) angegebenen Durchschnittswerten von Immobilien auf Mallorca.

Solch eine starke Wertsteigerung mit Meerblick ist nicht zufällig entstanden. Der Immobilienmarkt reagiert mit steigenden Preisen auf das Segment, in dem die Nachfrage höher ist.


          Dmitriy Debru Yes! Mallorca Immobilien

Der Spezialist des Unternehmens Yes! Mallorca Immobilien Dmitriy Debru behauptet: 
"40% – 50% aller Kunden, die planen, eine Immobilie auf Mallorca zu kaufen, würden gerne eine Immobilie mit Meerblick haben. Das heißt, jeder zweite Käufer von Immobilien auf Mallorca träumt davon, zumindest einen Blick auf das Meer zu haben. Es ist fast genauso beliebt wie der Wunsch, eine Villa mit Pool zu kaufen."

Die Aufregung verursachte nicht nur einen rasanten Anstieg der Immobilienpreise mit Meerblick, sondern schuf auch ein gewisses Defizit solcher Angebote auf dem Markt. Investoren und Baufirmen überwachen den Markt genau auf der Suche nach Immobilien mit Meerblick. Und der Begriff des Verkaufs solcher Immobilien überschreitet 1,5 Monate nicht.

Da Mallorca eines der Hauptreiseziele Europas ist, sollten Sie über die Möglichkeit, Immobilien zu vermieten, nicht vergessen. Eine Immobilie, die sich nur wenige Gehminuten vom Strand entfernt befindet, ist auf dem Mietmarkt für Immobilien auf Mallorca sehr hoch gelistet. Die Kosten für die Miete solcher Immobilien können 2-3 mal höher sein als für die gleiche Immobilie, die aber vom Meer mehr entfernt ist. Und die Buchung für eine Wohnung in der Nähe des Meeres wird schon zum Ende Januar für das ganze Jahr im Voraus geschlossen.


Wohnung am Meer auf Mallorca - Marktübersicht von Angeboten und Optionen


die toplagen mit meerblick auf Mallorca

Nach Einschätzung der Immobilienportale idealista und fotocasa sind die beliebtesten Richtungen für den Erwerb von Immobilien mit Meerblick:

  • Südwesten der Insel: Sol de Mallorca, Santa Ponsa, Port Andratx, El Toro, Port Adriano, Cala Vinyes, Camp de Mar, Paguera, Portals Nous и Bendinat.

  • Bereiche von Palma de Mallorca: El Paseo Maritimo, Portixol, Son Vida, San Agusti und El Arenal.

  • Süd-Mallorca: Cala Blava, Puig de Ros, Sa Torre, Sa Rapita, Badia Grande

  • Ostteil: Valldemossa, Deia und Soller

  • Nord: Alcudia,  Can Picafort,  Pollenca und Muro

  • Ost: Porto Colom, Cala Millor, Capdepera

Die verschiedenen Regionen Mallorcas haben unterschiedliche Anziehungskraft für Käufer von Immobilien mit Meerblick. Daher werden die Kosten für solche Immobilien je nach Region unterschiedlich sein. Zum Beispiel werden die südwestliche Richtung und einige Gebiete von Palma de Mallorca als gefragter angesehen, und die Kosten werden hier höher sein als in anderen Regionen.

Die beliebteste Immobilienart  mit Meerblick, abhängig von den Preisen und der Region von Mallorca


die beliebteste immobilienart mit meerblick auf Mallorca


Budget bis 300.000 €

  • Palma de Mallorca: Eine Wohnung mit 2 Schlafzimmern. Die Fläche beträgt von weniger als 90 m2
  • Süd-West: Eine Einzimmerwohnung. Die Fläche beträgt bis 50 m2
  • Nord: Eine Wohnung. Maximal 3 Schlafzimmer. Bis 110 m2

Budget 300.000 - 500.000 €

  • Palma de Mallorca: Eine Wohnung mit 3 Schlafzimmern. Die Wohnfläche beträgt bis  130 m2
  • Süd-West: Wohnungen mit 1-2 Schlafzimmern. Die Fläche beträgt bis  100 m2
  • Süd: Ein Privathaus. Wohnfläche beträgt bis  200 m2
  • Nord: Eine Wohnung mit Touristenlizenz. Oder ein kleines Haus

Budget 500.000 – 1 Mio. €

    Auch Grundstücke mit Meerblick

Budget Budget 1 -3 Mio €

Budget Budget 3-5 Mio €

  • Süd: Eine Villa oder eine Finca. 6-7 Schlafzimmer. Die Wohnfläche beträgt bis 850 m2
  • Nord: Eine moderne Villa mit 5 Schlafzimmern. Die Fläche beträgt bis 550 m2
  • West: Eine Villa oder eine Finca

Budget Mehr als 5 Mio. €

  • Süd: Exklusive Finca
  • Nord: Deluxe Villa
  • West: Exklusive Finca

Wenn Sie ein Budget von bis zu 500.000 € haben, empfehlen wir Ihnen, die Angebote für den Appartementskauf zu berücksichtigen, die sich nur wenige Gehminuten vom Meer im Südwesten und Norden der Insel befinden.

Mit einem Budget von 500.000 € bis 1.000.000 ist es am besten, Penthäuser und Wohnungen in den Küstengebieten von Palma de Mallorca sowie Privathäuser im Süden, Südwesten und Norden der Insel zu orientieren.

Von 1.000.000 bis 3.000.000 € wäre die beste Option  der Kauf einer komfortablen Villa mit Meerblick im südlichen und südwestlichen Teil der Insel.

Für Käufer von Immobilien auf Mallorca mit einem Budget ab 3 000 000 € kann das Unternehmen Yes! Mallorca Property  die besten Optionen für Luxus-Immobilien mit direktem Meerblick oder in der ersten Linie des Meeres bieten.


Immobilienkatalog mit Meerblick

Luxus-Immobilien auf Mallorca mit Meerblick - Angebotsmarktübersicht

Die Preise für Luxus-Immobilien auf Mallorca mit Meerblick beginnen bei 3.000.000 €. Wie Sie schon in unserem Artikel «Immobilienpreise auf Mallorca — aktueller Immobilienmarkt 2022» lesen konnten, sind mehr als 60% aller Immobilienkäufer auf Mallorca ausländische Staatsbürger. Die meisten von ihnen sind Bewohner Mitteleuropas, dh Bewohner von Ländern wie Deutschland, Frankreich, der Schweiz, den Niederlanden, Österreich und anderen. Es ist kein Geheimnis, dass die Bewohner dieser Länder zahlungskräftiger sind. Bei der Wahl eines Hauses auf der paradiesischen Insel Mallorca sind Deutsche, Schweizer und Bürger anderer Länder mit hochentwickelten Volkswirtschaften bereit, genügend Geld auszugeben, um alle ihre persönlichen Bedürfnisse zu befriedigen.

Daher kann man mit Sicherheit sagen, dass sich der Markt für Luxus-Immobilien auf Mallorca um Käufer aus Mitteleuropa dreht und sich genau auf sie konzentriert.

Luxus-Immobilien mit Meerblick, wie jedes andere Segment des Immobilienmarktes auf Mallorca, hat seine Abstufung des Wertes, abhängig von seinen Eigenschaften:

  • Immobilienart. Die beliebtesten: Deluxe-Villen, exklusive Fincas, Penthäuser.

  • Standorte:

Palma de Mallorca: Paseo Maritimo und Son Vida
Südwest: Port Andratx,  Portals Nous, Costa den Blanes, Cala Vinyes, Sol de Mallorca, Port Adriano, Nova Santa Ponsa
West: Residencia Georg Sand, Valldemossa und Deia

villa mit pool und meerblick auf Mallorca
Neue Villa mit fantastischem Meerblick in Nova Santa Ponsa (4 850 000 €)


Was Käufer von Luxus-Immobilien mit Meerblick auf Mallorca wählen:


Budget 3 – 5  Mio. €

  • Palma de Mallorca: Villa mit direktem oder seitlichem Meerblick. Luxus-Penthäuser in der ersten Linie des Meeres
  • Südwest: Villen mit direktem Meerblick. Die Wohnfläche beträgt  über 500 m2. Fincas mit seitlichem oder direktem Meerblick
  • West: Exklusive Finki mit direktem oder seitlichem Meerblick

Budget 5 – 7  Mio. €

  • Palma de Mallorca: Neubauten. Villen mit Panoramablick auf das Meer
  • Südwest: Neubauten. Villen und Fincas nach der Renovierung mit Panoramablick oder seitlichem Meerblick
  • West: Villen im mediterranen Stil mit moderner Ausstattung, die sich in erster Meerlinie befinden. Exklusive Finсas mit Panoramablick

Budget über 7 Mio. €

  • Palma de Mallorca: Luxus-Villen mit Panoramablick auf das Meer und einer Wohnfläche von bis zu 2500 m2
  • Südwest: Luxus-Villen mit Panoramablick auf das erste Meer
  • West: Luxuriöse Fincas und Villen,  sowie Familienhöfe und Schlösser

Das Gebiet Palma de Mallorca für den Erwerb von Luxuswohnungen mit Meerblick wird in der Regel von den Besitzern von Yachten gewählt. Sie planen, die Insel regelmäßig zu besuchen, und möchten von ihrer Terrasse aus ihre eigene Yacht und den Hafen, an dem sie festgemacht ist, bewundern können.

Der südwestliche Teil der Insel eignet sich für Käufer von Luxus-Immobilien, die möchten, dass die Immobilie einen Blick auf das offene Meer hat und sich dabei in der Nähe der notwendigen Infrastruktur befindet: Geschäfte, Golfplätze, Restaurants, Yachtclubs usw.

Der westliche Teil wird von Prominenten und Menschen gewählt, denen Privatsphäre wichtig ist. An den Hängen des weltberühmten Sierra de Tramontana befinden sich die modernsten Fincas und Villen mit riesigen Flächen. Und der Meerblick wird hier von vielen als einer der schönsten in Europa angesehen. 

Welche Wohnmöglichkeiten gibt es am Meer auf Mallorca

Wie bereits erwähnt, ist Mallorca die größte Insel des Balearen-Archipels. Unter anderem zieht Mallorca Immobilienkäufer mit seinem vielfältigen Gelände an. Ebenen im Zentrum und im Süden der Insel, Hügel im Südwesten und Osten. Und natürlich das Sierra de Tramuntana-Gebirge im westlichen Teil.

Durch dieses Gelände können sich die Häuser mit Meerblick sowohl in der ersten Meereslinie als auch in den Tiefen der Insel befinden, wo sie einen atemberaubenden Panoramablick auf das Meer und die Berge, die mit  grüne Vegetation voll sind, haben.

Jede Immobilienart  hat ihre Vor- und Nachteile, abhängig von der Lage relativ zum Meer.

wohnung mallorca meerblick


1. Die Immobilie befindet sich in fußläufiger Entfernung, aber ohne Meerblick.

Diese Lage ist auf Mallorca sehr beliebt.

Vorteile

Nachteile

  • Der Besitzer kann immer zu Fuß zum Strand gelangen
  • Es gibt weniger Lärmpegel von Urlaubern

  • Der Preis ist etwas niedriger, verglichen mit der gleichen Immobilie in der ersten Meereslinie

  • Bei geringeren Immobilienpreisen sind die Mietkosten so hoch wie in der ersten Meereslinie

  • Kein Meerblick

  • Der Käufer wird diese Option als eine Alternative zu Immobilien in der ersten Meereslinie betrachten

  • Die Kosten für die Instandhaltung der Immobilie in 300 Metern Entfernung vom Meer sind die gleichen wie in der ersten Meereslinie 

 


2. Immobilien in fußläufiger Entfernung mit Meerblick. Die erste Linie ist die Top-Option.

Vorteile

Nachteile

  • Direkter Meerblick

  • Kein Lärm von vorbeifahrenden Autos

  • Sie können im Meer schwimmen, indem Sie einfach das Haus verlassen

  • Die liquideste Immobilie auf Mallorca. Bei Bedarf können Sie sie schnell und profitabel verkaufen

  • Höhere Klasse Immobilien

  • Die Möglichkeit, Übergewinne bei der Vermietung zu verdienen

  • Direkter Meerblick lässt niemanden Ihrer Gäste gleichgültig

  • Mangel an Angeboten

  • Hohe Preise. Zum Beispiel, in der exklusiven Gegend von Cala Vinyes kosten Häuser in der ersten Meereslinie bis zu 35.000.000 €

  • Erhöhte Amortisation

  • Zusätzliche Unterhaltskosten

  • Die Windsaison im März ist stärker gefühlt


3. Die Immobilie liegen an den Hängen die Berge mit Panoramablick.

Oft sind es Fincas mit Pool oder Villen mit höherem Komfort. Diese Immobilie hat eine fantastische Aussicht auf das Meer, liegt aber weit von der Küste entfernt.

Vorteile

Nachteile

  • Schöner Blick auf das Meer und einen Teil der Insel
  • Geringe Amortisation
  • Es gibt keinen Lärm, nur Naturgeräusche
  • Mindestzahl von Nachbarn
  • Es ist einfacher, eine touristische Lizenz zu erhalten
  • Breiterer Angebotsmarkt
  • Hochwertige Immobilien

  • Zum Meer müssen Sie mit dem Auto fahren
  • Die nächsten Geschäfte und Restaurants sind nicht zu Fuß erreichbar


Um sich für eine Lage Ihrer zukünftigen Immobilie auf Mallorca zu entscheiden, empfehlen wir Ihnen, alle drei Arten von Immobilien mit Ihrem Makler zu besuchen. Ein professioneller Spezialist wird Ihnen mehrere Optionen anbieten und auf all ihre Vor- und Nachteile hinweisen.

Wohnung am Meer - Inhalt, seine Kosten und andere Nuancen

Ein Haus am Meer zu kaufen möchten viele Ausländer. Vergessen Sie nicht, dass der Besitz solcher Immobilien in Abhängigkeit von ihren Eigenschaften zusätzliche Kosten für ihren Unterhalt erfordert.

Welche zusätzlichen Kosten werden für die Instandhaltung eines Hauses am Meer in Spanien benötigt:

Hohe Luftfeuchtigkeit kann die Ausbreitung von Schimmel verursachen, daher ist es notwendig, ein ernsthaftes System zur

  • Entfeuchtung des Raumes zu installieren. Dies führt für das ganze Jahr zu erhöhten Energiekosten. Auch in Zeiten, in denen Sie das Haus nicht nutzen.

  • In der Jahreszeit der erhöhten Winde kann es zu Korrosion der Oberflächenmaterialien kommen. Dies führt zu einer häufigeren Erneuerung des Äußeren, sowohl teilweise als auch vollständig.

  • Das Meerwasser ist sehr salzig. Immobilien in der ersten Meereslinie haben eine höhere Amortisation. Die Kosten für die zusätzliche Renovierung der Fassade und des Schwimmbads sind begleitende Maßnahmen für die Eigentümer solcher Immobilien.

  • Wenn Sie ein Appartement in der ersten Zeile besitzen, sind die Kosten für die Gebühren des Kommunidads mindestens 2 mal höher als derselbe Komplex, der vom Meer entfernt ist.

Die Hauptsache, die Sie beim Kauf eines Hauses am Meer beachten müssen, ist, dass es nicht geschlossen und für ein halbes Jahr verlassen werden kann, ohne Wartung. Wind, hohe Luftfeuchtigkeit, Meerwasser und Luft werden die Wände und Bodenbeläge selbst der luxuriösesten Villa nicht verschonen. Wir empfehlen Ihnen, sich im Voraus darum zu kümmern und eine professionelle Firma zu finden, die Dienstleistungen für die Wartung des Hauses am Meer anbietet.


villa auf mallorca mit meerblick



Wem lohnt es sich, ein Haus am Meer auf Mallorca kaufen

Ein Haus am Meer ist sicherlich eine großartige Investition. Aber vergessen Sie nicht, dass ein solches Haus besondere Aufmerksamkeit braucht. Sowohl finanzielle als auch physische Wartung das ganze Jahr über.

  • Wenn Sie ein Investor sind und eine Immobilie für den Wiederaufbau oder für passives Mieteinkommen erwerben möchten, ist ein Haus am Meer auf Mallorca eine ausgezeichnete Investition.

  • Wir empfehlen auch Käufern, die die meiste Zeit des Jahres auf Mallorca verbringen möchten, eine Immobilie am Meer zu betrachten.

  • Und den Bürgern Mitteleuropas, die unbeschadet des Familienbudgets jährlich einen ausreichenden Betrag ausgeben können, um ihre Immobilien am Meer in einwandfreiem Zustand zu halten.


Das Unternehmen Yes! Mallorca Immobilien hat viel Erfahrung in der Auswahl und dem Verkauf von Immobilien mit Meerblick.
Schauen Sie sich unseren Katalog von Immobilien mit Meerblick an und hinterlassen Sie eine Anfrage.
Ein Spezialist des Unternehmens Yes! Mallorca Immobilien  wird Sie kontaktieren, Ihnen alle Vor- und Nachteile erklären und alternative Wohnmöglichkeiten der gleichen Klasse anbieten, aber ohne Meerblick, um Ihren Kauf noch günstiger zu machen.

 

Immobilienkatalog mit Meerblick


ES IST AUCH INTERESSANT:

Luxus-Immobilien auf Mallorca Überblick

Mallorca Immobilienmarkt 2022

Wie Sie eine Immobilie in einer Hypothek kaufen können - alles, was Sie wissen müssen

Profitabler Immobilienverkauf auf Mallorca für Privatpersonen

Mallorca-Boom geht 2022 weiter

Die besten Immobilien





25 April 2022

Zurück zur Liste