Mallorca-Boom geht 2022 weiter - die Nachfrage nach Touren und Immobilien schlägt Rekorde

Mallorca-Boom geht 2022 weiter - die Nachfrage nach Touren und Immobilien schlägt Rekorde

Mallorca ist eines der beliebtesten Urlaubsziele in Europa. Die hohe Nachfrage nach Immobilien, insbesondere in der touristischen oder Ostersaison, ermöglicht es Ihnen, die gekauften Objekte profitabel zu vermieten und eine Rentabilität von bis zu 8% pro Jahr (vor Abzug von Steuern und Ausgaben) zu erzielen.

INHALT

1. Boom der Urlaubsnachfrage auf Mallorca

2. Warum ist Mallorca bei Ausländern so beliebt?

3. Immobilien auf Mallorca als Anlageinstrument

4. Wie wirkt sich die steigende Immobiliennachfrage auf Mallorca auf die Preise aus

Boom der Urlaubsnachfrage auf Mallorca

2022 ist Mallorca sicher führend unter den Zielen, die Bürger in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Holland und Großbritannien sowohl für die Weihnachtsferien als auch für den Sommerurlaub wählen und als Ort, an dem sie während der Fernarbeit leben werden.

TOP-3: BEWOHNER WELCHER LÄNDER KAUFEN IMMOBILIEN AUF MALLORCA

Der zweite Faktor ist selbst die Lage der Insel, die sie vor vielen Problemen schützt. So war die Zahl der Erkrankten in der Pandemie auf Mallorca viel niedriger als auf dem spanischen Festland.

Freddy Aspers, der deutsche Makler von YES! MALLORCA PROPERTY

Freddy Aspers, der deutsche Makler von YES! MALLORCA PROPERTY

"Während der Gespräche mit Deutschen, die auf Mallorca leben, und mit Expats aus anderen 

Ländern habe ich oft gehört, dass sie glücklich waren, hier Häuser zu haben. Sie waren froh, dass sie die Isolationszeit im Zusammenhang mit COVID-19 gerade auf Mallorca verbracht haben und sich hier sicherer fühlten als in ihrem Land."

Die touristische Nachfrage treibt auch den Wohnungsmarkt an. Die Nachfrage nach Immobilien auf Mallorca steigt vor allem bei Ausländern stark an. Laut dem Generalrat der Notare wurden in den letzten 10 Jahren 56.272 Immobilien von Ausländern erworben.

Und wenn während der COVID-19-Pandemie in ganz Spanien die Zahl der Transaktionen zurückging und der Markt erst in der zweiten Hälfte von 2021 etwas zum Leben erwachte, waren die Balearen und Mallorca als ihre Perle nicht so stark betroffen.

Warum ist Mallorca bei Ausländern so beliebt?

Mallorca und die benachbarten Inseln sind seit Jahrzehnten beliebte Märkte für Immobilieninvestitionen.

Eine Wohnung, eine Finca oder eine Villa zum Verkauf auf Mallorca galten schon immer als sichere Investition, nicht nur als Werkzeug zur Erhaltung und Vermehrung der Finanzen, sondern auch als Möglichkeit, die Lebensqualität erheblich zu verbessern. Hinzu kommen eine große Anzahl von regelmäßigen und kostengünstigen Flügen aus deutschen und europäischen Städten sowie eine hervorragende Infrastruktur auf der Insel selbst für das Leben und den Urlaub.

Immobilien auf Mallorca als Anlageinstrument

In den Top drei unter den Ländern, deren Bürger eine Wohnstätte auf Mallorca kaufen, sind Deutsche, Briten und Franzosen. Sie gehören zu den ersten, die die Investitionsattraktivität der Insel erkannten. Zum größten Teil kauften sie Zweitwohnungen zum persönlichen Wohnen oder zur Vermietung.

Der Immobilienmarkt auf der Insel ist sehr stabil, zuverlässig und zeigt seit geraumer Zeit ein starkes Wachstum. Dies ist einer der Hauptgründe, warum Immobilien auf Mallorca als eine vernünftige Investition angesehen werden.

Wie wirkt sich die steigende Immobiliennachfrage auf Mallorca auf die Preise aus

Aber die hohe Nachfrage hat auch eine Kehrseite. Die auf dem Immobilienmarkt verfügbaren Angebote von Mallorca haben keine Zeit, sie zu befriedigen, was zu steigenden Preisen führt.

Wie wirkt sich die steigende Immobiliennachfrage auf Mallorca auf die Preise aus


Was im Jahr 2022 auf dem Immobilienmarkt auf Mallorca passiert, lesen Sie in unserem ausführlichen Bericht «Überblick über die Immobilienpreise auf Mallorca».

Aber wenn die Immobilienkosten steigen, dann eilt der Markt für Luxus-Immobilien einfach in den Weltraum. Experten verstehen, dass die Nachfrage nach Luxus-Immobilien (Luxusvillen und Luxus- Fincas) auf Mallorca im Jahr 2022 höher sein wird als in den letzten 3 Jahren.

Als Beispiel für Villen, die in diesem Segment gefragt sind, kann man die luxuriöse neue Villa mit direktem Blick auf das Meer und Port Adriano im Wert von 6.250.000 Euro anführen.

Die Panoramafenster im Wohnzimmer bieten einen Blick auf das Meer

Diese moderne Luxusvilla genießt eine erstklassige Lage oberhalb des Hafens von Port Adriano, mit freiem Blick auf das Meer, den Hafen und die Küste von Nova Santa Ponsa.

Luxusimmobilie auf Mallorca mit Meerblick

          Freddy Aspers, der deutsche Makler von YES! MALLORCA PROPERTY

Freddy Aspers, der deutsche Makler von YES! MALLORCA PROPERTY

"Wie Sie sehen können, wächst die Nachfrage nach hochwertigen Unterkünften auf Mallorca und in der Kategorie Luxus, also sollten Sie sich beeilen, wenn Sie planen, Immobilien im Wert von 500.000 Euro zu kaufen, da die Preise weiter steigen werden". 


1050+ aktuell Angeboten in Mallorca. Erfahren Sie hier


Wenn Sie vorhatten, Wohnungen auf Mallorca zu verkaufen, ist es jetzt an der Zeit dafür: Die Nachfrage nach hochwertigen Objekten ist jetzt höher als das Angebot.  Der Markt ist sehr schnell geworden, so dass es alle Chancen gibt, mit dem Verkauf das Maximum zu verdienen. Was die Normalisierung der Nachfrage angeht...  Wahrscheinlich nicht in diesem Jahr. Wir sehen immer noch die Ergebnisse der verzögerte aufgrund Covid-19 Aktion der Nachfrage. Und die Gespräche über eine zukünftige Rezession in Europa aufgrund der Ereignisse in der Ukraine werden die Umwandlung des angesammelten Geldes in ein zuverlässiges Asset - eine zweite Immobilie auf Mallorca — weiter vorantreiben. »

Möchten Sie eine Immobilie auf Mallorca verkaufen oder kaufen — kontaktieren Sie uns jetzt!


Es ist auch interessant

Mallorca Immobilienmarkt 2022

Wie Sie eine Immobilie in einer Hypothek kaufen können - alles, was Sie wissen müssen

Die besten Immobilien



4 April 2022

Zurück zur Liste