Auswandern nach Mallorca

Mallorca auf der Karte

INHALT

  1. Warum nach Mallorca auswandern
  2. Besten Orte zum Leben auf Mallorca
  3. Was Sie brauchen, um nach Mallorca auszuwandern
  4. Auswandern nach Mallorca für EU-Bürger
    • Was sollte ich sonst noch beachten, wenn ich nach Mallorca auswandere?
    • Auswandern nach Mallorca für britische Staatsbürger
    • Auswandern nach Mallorca für US-Bürger
    • Wie viel Geld wird benötigt, um nach Mallorca auszuwandern
  5. Wenn ein Bürger auf einer Insel steuerlich ansässig wird
  6. Auswandern nach Mallorca mit Kindern
  7. Auswandern nach Mallorca als Rentner
  8. Auswandern nach Mallorca: Ob es schwierig ist, Arbeit zu finden
    • Welche Berufe sind auf Mallorca gefragt?
  9. Auswandern nach Mallorca: Fragen zur Immobiliensuche
    • Preisbeispiele für typische Immobilien
  10. Auswandern nach Mallorca: Krankenversicherung und medizinische Versorgung
  11. Auswandern nach Mallorca - Checkliste für den Umzug
  12. Beliebte Foren über Mallorca

Warum nach Mallorca auswandern


Laut Statistik entscheidet sich jeder vierte Deutsche, der nach Spanien auswandern möchte, für Mallorca. Vor der Pandemie waren mehr als 40.000 deutsche Staatsbürger offiziell auf Mallorca registriert. Die Hälfte sind reiche und berühmte Menschen sowie Deutsche im Rentenalter. Während der Pandemie halbierte sich die Zahl der auf Mallorca lebenden Deutschen. Heute leben 19.000 Deutsche auf Mallorca.

Dieser starke Rückgang der deutschen Auswanderer auf Mallorca war auf die vollständige Abriegelung während der Corona-Pandemie zurückzuführen. Jüngere Deutsche arbeiten auf Mallorca eher in der Tourismusbranche oder im Restaurantgeschäft. Aufgrund der Aussetzung dieser Tätigkeit mussten die dort arbeitenden Deutschen in ihre Heimat zurückkehren.

Im Jahr 2022 hat sich die Situation wieder geändert:Der Markt für mallorquinische Tourismusdienstleistungen hat sich zuversichtlich zum Leben erweckt. Es gibt viele Stellenangebote für deutschsprachige Bürger, und die angespannte Situation im Energiesektor macht eine Auswanderung nach Mallorca in den Jahren 2022-2023 noch attraktiver. 

Die Top 5 Länder, in die deutsche Staatsbürger auswandern

Land

Prozentsatz der Auswandern

Hauptursachen für Auswandern

Die Schweiz

16,3%

Man fährt zum Geldverdienen. Das Einkommen im Land ist um 50% höher, dabei ist es nicht notwendig, eine Fremdsprache zu lernen. Die Nähe der Lage

Österrreich

13,5%

Der österreichische Dialekt ist dem deutschen ähnlicher als dem schweizerischen. Das Land gehört zur Europäischen Union und ist ein Grenzstaat.

Großbritannien

10%

Vor dem BREXIT zog London viele Deutsche zur Auswandern an. Heute kann diese Richtung bei deutschen Bürgern nicht als beliebt bezeichnet werden

Die Niederlande

8,7%

Das Reiseziel ist bei deutschen Studenten und jungen Leuten beliebt. Niedrige Arbeitslosigkeit und angenehme Arbeitsbedingungen ziehen deutsche Jugendliche an

Spanien

7,5%

Das warme und sonnige Spanien hat die Deutschen schon immer angezogen. Seit Jahrzehnten machen deutsche Staatsbürger Urlaub auf Mallorca. Viele pensionierte und wohlhabende Deutsche entscheiden sich für eine Auswandern nach Mallorca, um dort dauerhaft zu leben.


Top 5 Länder in die Deutsche auswandern

Mallorca hat schon immer deutsche Bürger angezogen. Das milde Mittelmeerklima, das warme Wetter, die Nähe zum Meer, das gute Essen und die niedrigen Lebenshaltungskosten sind die Hauptgründe, warum Deutsche nach Mallorca auswandern. Es ist auch wichtig zu wissen, dass die Arbeitslosigkeit auf Mallorca im Vergleich zum spanischen Festland nicht so hoch ist und Mitarbeiter mit nativen Deutschkenntnissen auf dem mallorquinischen Arbeitsmarkt immer sehr geschätzt werden.

Empfehlung

Weitere Informationen darüber, warum die Deutschen gerne nach Mallorca auswandern, finden Sie in unserem ausführlichen Artikel: Deutsche Staatsbürger auf Mallorca.

Wir empfehlen Ihnen auch, unseren Bericht darüber zu lesen, wie viel billiger es ist, auf Mallorca zu leben als in Deutschland: Lebenshaltungskosten auf Mallorca 2022.

Was Schweizer und österreichische Staatsbürger betrifft, wandern sie auch nach Mallorca aus, aber dieses Phänomen ist nicht massenhaft.

  • Österreicher - 1019 Menschen leben auf Mallorca

  • Schweizer - 1212 Menschen leben auf Mallorca

Die Mehrheit der offiziell registrierten Auswanderer aus diesen Ländern sind Menschen unter 40 Jahren, die nach Mallorca gezogen sind, weil es dort warm ist und es auf dem Arbeitsmarkt wenig Konkurrenz für diejenigen gibt, die Deutsch sprechen.

Reiche Bürger Österreichs und der Schweiz ziehen es vor, Immobilien auf Mallorca zu kaufen und als Zweit- oder Drittwohnsitz zu nutzen. Meistens leben sie dort nicht dauerhaft und besuchen ihre Luxusimmobilie auf Mallorca während der Ferien.

Die Informationen basieren auf Daten des Nationalen Instituts für Statistik (INE).

Besten Orte zum Leben auf Mallorca

Ein wichtiger Schritt bei der Auswanderung nach Mallorca ist die Wahl des Ortes, an dem man am besten leben kann.

Für diejenigen, die nach Mallorca auswandern, um Geld zu verdienen, ist die Sache einfacher. Die meisten Menschen, die planen, auf Mallorca zu arbeiten, entscheiden sich für einen Wohnort in der Nähe ihres geplanten Arbeitsortes. Meistens handelt es sich dabei um die touristischen Gebiete der Insel.

Im Südwesten sind es Palmanova, Santa Ponsa, Pueblo Andratx, Paguera, Magaluf und Son Ferrer.

In Süd-Mallorca: Sa Tore, El Arenal, Maioris, Sa Rapita.              

In Nord-Mallorca: Pollenca, Muro, Can Picafort.

In diesen Gebieten gibt es oft gute Möglichkeiten für langfristige Mietobjekte und Immobilien zum Verkauf sind günstig.

Das beliebteste Ziel ist jedoch die Hauptstadt Palma. Es ist ein günstiger Standort, um in jedem Teil der Insel zu arbeiten und möglicherweise den Arbeitsplatz zu wechseln. In der Region Palma de Mallorca gibt es sowohl teure als auch preiswerte Immobilienangebote sowie bequemere Umsteigemöglichkeiten und enge Busfahrpläne.

Rentner und wohlhabende Menschen, die sich für eine Auswanderung nach Mallorca entscheiden, sind nicht durch die Wahl des Standorts aufgrund der geografischen Lage eingeschränkt. Daher wählen solche Menschen die malerischsten und respektabelsten Gebiete der Insel zum Leben aus.

Die folgenden Orte sind hier erwähnenswert:

Südwesten Mallorcas: Santa Ponsa, Sol de Mallorca, El Toro, Cala Viñes, Puerto de Andratx, Bendinat, Portals Nous, Costa den Blanes, Pueblo Calvia, Es Capdella und Camp de Mar.

Dies sind die renommiertesten Gebiete im Südwesten Mallorcas, in denen Sie Immobilien direkt am Meer mit atemberaubender Aussicht sowie Fincas mit blühenden Gärten kaufen können.

Bezirke der Hauptstadt Palma: Son Vida, Son Rapina, la Bonanova, San Agusty, Genova, El Paseo Maritimo, Santa Catalina, Palma Centre. Traditionell gehören diese Viertel von Palma zu den prestigeträchtigsten und teuersten. Hier können Sie Golf-Immobilien kaufen und bequem Zugang zu den besten Schulen der Insel haben.

Alle Informationen über Golf-Immobilien finden Sie auf unserer Website: Golf-Immobilien am Golfplatz Mallorca kaufen.

Süd-Mallorca: Santanyí, Puig de Ros,  Badia Grande,  Llucmajor, Sa Rapita,  Son Veri Nou. Diese Gebiete eignen sich für einen dauerhaften Aufenthalt ausländischer Bürger, denen es wichtig ist, Immobilien in einer guten Gegend zu haben, die von der wunderschönen mallorquinischen Natur umgeben ist. 

Was Sie brauchen, um nach Mallorca auszuwandern

Wenn man nach Mallorca auswandert, stellen sich Fragen:·     

  •   Rechtliche Fragen bei der Auswanderung nach Mallorca

  • ·       Was sollte ich bei einer Auswanderung nach Mallorca beachten?

  • ·       Mallorcas Auswanderungsanforderungen

  • ·       Wie lange darf man auf Mallorca wohnen?


Auswanderung nach Mallorca für EU-Bürger und deutsche Staatsangehörige

Die Antworten auf diese Fragen sind von Land zu Land unterschiedlich. Zum Beispiel ist der Auswanderungsprozess für EU-Bürger nach Mallorca für EU-Bürger einfacher. Bürger aus Deutschland, Österreich, den Niederlanden, Belgien und anderen können auf Mallorca eine Beschäftigung aufnehmen. Hierfür sind keine zusätzlichen Genehmigungen erforderlich. Außerdem benötigen EU-Bürger, die nach Mallorca auswandern, keine Aufenthaltsgenehmigung, was den Aufenthalt im Land erheblich erleichtert.

Es gibt jedoch ein Gesetz für Deutsche in Deutschland, das Sie verpflichtet, sich in Deutschland abzumelden, wenn Sie länger als sechs Monate in einem anderen Land leben. Wenn Sie sich also entschlossen haben, von Deutschland aus nach Mallorca auszuwandern, sollten Sie sich in Ihrem Heimatland abmelden und für Ihren neuen Wohnsitz auf Mallorca anmelden.

Wenn Sie sich entschließen, als Rentner nach Mallorca auszuwandern, sollten Sie sich auch an Ihrem neuen Wohnort anmelden, auch wenn Sie nur die Wintermonate auf Mallorca verbringen.

Wichtig: Mallorcas Auswanderungsanforderungen

Bei der Registrierung eines ausländischen Staatsbürgers auf Mallorca ist ein Dokument Número de Identidad de Extranjero (NIE) erforderlich. Dieses Dokument wird absolut überall benötigt: um eine Immobilie auf Mallorca zu mieten oder zu kaufen, um einen Job zu bekommen, um eine Rabattkarte in einem Geschäft zu erhalten. Das Verfahren, es zu erhalten, ist einfach. Dazu müssen Sie sich mit dem entsprechenden Antrag und Reisepass an Policia Nacional wenden.

 Auswandern für Schweizer

Die Schweiz ist Teil des Schengen-Raums, aber nicht Teil der EU. Daher müssen Bürger dieses Landes, die auf Mallorca arbeiten wollen, eine Genehmigung einholen. Ansonsten gilt für Schweizer Staatsangehörige das gleiche Verfahren zur Legitimierung eines Aufenthalts auf Mallorca wie für deutsche Staatsangehörige.

Was sollte ich sonst noch beachten, wenn ich nach Mallorca auswandere?

Ein weiteres wichtiges Thema ist der Führerschein. Wenn Sie weniger als 183 Tage pro Jahr auf Mallorca leben, können Sie einen in Ihrem Land ausgestellten Führerschein verwenden. Andernfalls sind Sie verpflichtet, Ihren Führerschein innerhalb der ersten 2 Jahre nach Ihrer Auswanderung nach Mallorca in einen spanischen Führerschein umzutauschen.

Auswanderung nach Mallorca für britische Staatsbürger

Ab dem 1. Januar 2021 können britische Staatsangehörige das vereinfachte Einwanderungsverfahren in Spanien nicht mehr in Anspruch nehmen. Dennoch wollen viele britische Bürger immer noch nach Mallorca auswandern. Jedes Problem hat jedoch eine geeignete Lösung.

Ende 2020 hat die spanische Regierung eine besondere Aufenthaltsgenehmigung für britische Bürger eingeführt.

  • Wenn Sie bereits in Spanien leben, müssen Sie Ihre derzeitige Anmeldung in diese neue Sondergenehmigung umwandeln.

  • Wenn Sie noch in Großbritannien sind, aber nach Mallorca auswandern möchten, müssen Sie das Antragsverfahren direkt starten, ohne vorher eine EU-Genehmigung zu erhalten.

Welche Dokumente müssen für die Auswanderung aus Großbritannien nach Spanien vorbereitet werden:

  • Antragsformular EX20 (auf der Website des spanischen Konsulats)

  • Gültiger Reisepass mit Kopie

  • Registrierungsbescheinigung ("empardronamiento"), die nicht älter als 3 Monate sein sollte

  • Finanzielle Garantie. Zum Beispiel: ein Arbeitsvertrag, die Eintragung als Selbständiger oder ein Guthaben auf einem persönlichen Bankkonto - zu einem Satz von 5600 Euro pro Person

  • Bescheinigung Ihrer Versicherungsgesellschaft

Auswanderung nach Mallorca für US-Bürger

Auch US-Bürger können nach Mallorca auswandern. Am einfachsten ist es, ein spanisches Visum ohne das Recht auf Arbeit zu erhalten (Visado de Residencia No Lucrativa).

Welche Dokumente Sie vorbereiten müssen, um aus den USA nach Spanien auszuwandern

  • Nationales Visumantragsformular vom spanischen Konsulat

  • Aufenthaltsvisum

  • Gültiger Reisepass

  • Passfoto

  • Bestätigung der finanziellen Garantien. Nachweis von Geldmitteln auf Bankkonten in Höhe von 3.000 $ pro Monat für jedes erwachsene Familienmitglied und 657 € pro Monat für jedes unterhaltsberechtigte Mitglied

  • Freiwillige Krankenversicherung durch ein in Spanien akkreditiertes Unternehmen

  • Ärztliches Attest, das nicht später als 90 Tage ausgestellt wurde. Ein Dokument, das das Fehlen ernsthafter Krankheiten bestätigt, die andere schädigen können

  • Bestätigung der Wohnsitzanmeldung

  • Zahlung der Gebühren. Für US-Bürger beträgt sie $140

  • Strafregisterbescheinigung.

Was sollte ich bei einer Auswanderung nach Mallorca beachten:

Alle Dokumente, die Ihnen nicht auf Spanisch ausgestellt wurden, müssen von einem in Spanien akkreditierten Übersetzer übersetzt und beglaubigt werden und eine Apostille haben.

Wie viel Geld wird benötigt, um nach Mallorca auszuwandern

Ein Umzug ist immer mit zusätzlichen Kosten verbunden, und oft sind diese nicht unerheblich, insbesondere bei einem Umzug in ein anderes Land. Die Spezialisten von Yes! Mallorca Property haben eine detaillierte Analyse durchgeführt und berechnet, dass Sie für eine Familie mit 2 Erwachsenen 25.000 Euro zur Verfügung haben sollten, um bequem nach Mallorca auszuwandern.

Dabei werden Ihre Ausgaben pro Monat mindestens 600 Euro pro Person betragen, ohne die Mietkosten zu berücksichtigen.

Die Finanzen sind eine der wichtigsten Fragen bei der Auswanderung nach Mallorca, weshalb wir diesem Thema einen eigenen Artikel gewidmet haben.

Einen vollständigen Überblick über die Preise auf Mallorca und die Kosten für eine Auswanderung nach Mallorca finden Sie in unserem Artikel: Lebenshaltungskosten auf Mallorca 2022.

Wenn ein Bürger auf einer Insel steuerlich ansässig wird

Eine natürliche Person wird zum steuerlichen Einwohner Mallorcas, wenn:

  • Aufenthalt in Spanien für mehr als 183 Kalendertage. In diesem Fall wird die Person in Spanien steuerpflichtig, es sei denn, sie weist ihren steuerlichen Wohnsitz in einem anderen Land nach.

  • Der Einsatzort und das Interessengebiet befinden sich dauerhaft in Spanien. Direkt oder indirekt. Zum Beispiel der ständige Aufenthalt von Familienangehörigen in Spanien. Oder Geschäftstätigkeit in Spanien und so weiter.

Sie zahlen auch dann Steuern, wenn Sie nicht ansässig sind, falls Sie Immobilien kaufen oder verkaufen.

  1. Welche Steuern und Gebühren der Immobilienverkäufer zahlt, lesen Sie hier: Kosten- und Steuerfragen beim Immobilienverkauf auf Mallorca, Spanien

  2. Welche Steuern und Gebühren der Immobilienkäufer zahlt, lesen Sie hier: Nebenkosten und Grunderwerbsteuern beim Immobilienkauf

Tipp! Bevor Sie mit der Auswanderung nach Mallorca beginnen, empfehlen wir Ihnen, sich von einem erfahrenen Steueranwalt beraten zu lassen. Dadurch können Sie in Zukunft Ihr Geld und Ihre Ruhe sparen.

Auswanderung nach Mallorca mit Kindern

Familie mit Kindern auf Mallorca

Mit Kindern nach Mallorca auszuwandern, ist für Bürger vieler mitteleuropäischer Länder wie Deutschland, Schweiz, Österreich, Belgien, Dänemark, Frankreich, Holland und andere eine lohnende Entscheidung. 

Das hiesige Klima ist sehr gut für das gesunde Wachstum eines Kindes geeignet, und Bildung ist sehr hoch und wird auf der ganzen Welt geschätzt.

Aber der Umzug mit Kindern nach Mallorca ist auch mit vielen wichtigen Fragen verbunden:

  • Welche Sachen braucht ein Kind auf Mallorca? Entgegen der allgemeinen Meinung lohnt es sich, warme Sachen nach Mallorca zu nehmen. Im Winter ist es hier kühl und windig.

  • Wie wählt man eine Schule aus, wenn man mit Kindern nach Mallorca auswandert? Die Wahl der richtigen Schule für Ihre Kinder auf Mallorca ist nicht so schwierig, wie es vielleicht scheint. Auf der Insel gibt es 590 Bildungseinrichtungen. Es gibt staatliche (kostenlose), private und halbstaatliche. Damit es Ihnen leichter fällt, eine Schule für Kinder auszuwählen und zu verstehen, wie viel eine Schule auf Mallorca kostet, haben wir einen detaillierten Bericht über die Schulen auf Mallorca zusammengestellt: Schulen auf Mallorca im Überblick: Staatliche, deutsche, private, internationale.

Tipp! Wenn Kinder nach Mallorca auswandern, müssen sie nicht im Voraus Spanisch lernen. Die Schulen verfügen über ein mehrsprachiges System, so dass die Schüler direkt im Unterricht Spanisch lernen können.

Wenn Sie nach Spanien auswandern, sollten Sie sich von einem Anwalt zum Thema Kindergeld beraten lassen. In Spanien gibt es Geburtsbeihilfen sowie Beihilfen für Kinder unter 2 Jahren, sofern Ihr Einkommen 30.000 € pro Jahr nicht übersteigt.

Auswanderung nach Mallorca als Rentner

Fröhliche Rentner auf Mallorca

Die Auswanderung nach Mallorca ist bei Rentnern aus Mitteleuropa und Deutschland sehr beliebt. Ein Aufenthalt auf einer sonnigen Insel nach der Pensionierung wird von den deutschen Bürgern nicht nur als prestigeträchtig, sondern auch als gesund angesehen.

Es ist erwähnenswert, dass es auch rentabler ist. Es ist billiger, auf Mallorca zu leben als in Deutschland. Der einzige Unterschied ist die Versicherung. Rentner, die nach Mallorca auswandern, müssen eine freiwillige Krankenversicherung abschließen. Diese Versicherung kostet 50 Euro pro Person.

Weitere Informationen darüber, wie man als Rentner nach Mallorca auswandert und wie viel das kostet, finden Sie in unserem Artikel: Als Rentner auf Mallorca leben

Wir empfehlen Ihnen auch, den Artikel zu lesen: Rentner auf Mallorca: Sex nach 60 und andere Genüsse des Lebens auf der Insel

Auswanderung nach Mallorca: Ob es schwierig ist, Arbeit zu finden

Die Arbeitslosenquote auf Mallorca ist deutlich niedriger als im spanischen Durchschnitt.

Im Jahr 2022 lag die Arbeitslosenquote in Spanien bei 12,5% und auf Mallorca bei 9,29%.

Diese Situation ist auf die große touristische Anziehungskraft der Insel zurückzuführen. Der Tourismus- und Immobilienmarkt auf der Insel ist sehr gut entwickelt und bietet deutschsprachigen Auswanderern gute Beschäftigungsmöglichkeiten. Es sei daran erinnert, dass EU-Bürger keine Arbeitserlaubnis benötigen, so dass der Beschäftigungsprozess erheblich vereinfacht wird.

Welche Berufe sind auf Mallorca gefragt?

  • Hotelangestellte

  • Immobilienmakler

  • Immobilienmakler auf der Suche nach zu verkaufenden Immobilien

  • Deutschlehrer

  • Gastronomiebereich

  • Autohändler

  • Möbelhändler

  • Yachtverkäufer

  • Wartung von Yachten

  • Rechtsanwalt

  • Architekt

  • Bauwirtschaft - Spezialisten für jedes Profil

  • Arbeit in der Tourismusbranche

  • Arbeit im maritimen Sektor

  • Büroangestellte

  • Dienstleistungen des privaten Sektors (Reinigung, Landschaftspflege, Haushaltshilfe, Kindermädchen, Fahrer usw.)

  • Der Sektor Erwachsenenunterhaltung und Freizeitgestaltung

The Adecco-Group, ein internationales Beratungsunternehmen, schätzt, dass das Durchschnittsgehalt auf den Balearen derzeit bei 1.598 Euro pro Monat liegt.

Es ist erwähnenswert, dass es nicht schwierig ist, auf Mallorca Arbeit zu finden, wenn man auswandert. Auf der Insel gibt es viele ausländische und internationale Unternehmen, die gerne Auswanderer einstellen. Für Unternehmen, deren Aktivitäten im Zusammenhang mit der Arbeit mit Kunden stehen, ist es wichtig, mehrsprachige Mitarbeiter im Personal zu haben, die mit den Kunden in ihrer Sprache kommunizieren können.

Es ist erwähnenswert, dass die meisten Menschen, die nach Mallorca auswandern, es vorziehen, in ihrem eigenen Land zu arbeiten und ihr Geld auf Mallorca auszugeben. Auch die Arbeit aus der Ferne ist sehr beliebt geworden. Immer mehr Unternehmer und Internet-Profis lassen sich unter Palmen am Pool auf Mallorca arbeiten.

Auswanderung nach Mallorca: Fragen zur Immobiliensuche

Die durchschnittlichen Kosten von 1 m2 im Oktober 2022 auf Mallorca betragen 3.577 €. Das Wachstum für das Jahr betrug + 9,7%.

Die durchschnittlichen Mietkosten für eine Immobilie auf Mallorca betragen 13,5 €/m2. Der Anstieg der Preise für Mietobjekte auf Mallorca betrug für das Jahr + 14,4%.

Preisbeispiele für typische Immobilien

Preisbeispiele für typische Immobilien

Kauf

Vermietung

Haus von 162 m2

382.000 €

1.500 €

Wohnung im touristischen Bereich 96m2

350.000 €

1.500 €

Luxusvilla in Santa Ponsa

3.500.000 €

9.000 €

Villa im traditionellem Stil

1.800.000 €

4.500 €

Neue Finca auf Mallorca

2.200.000 €

ab 7.000 €

Wohnung in Palma mit 3 Schlafzimmern

470.000 €

ab 1.200 €

Es stellt sich die berechtigte Frage, was bei einer Auswanderung nach Mallorca besser ist: Eine Immobilie zu kaufen oder zuerst eine Immobilie zu mieten? 

Immobilie sofort kaufen

Vorteile

Nachteile

Sie besitzen Ihr eigenes Grundstück und können es das ganze Jahr über nach eigenem Ermessen nutzen

Wenn Sie eine Immobilie kaufen, müssen Sie eine große Summe auf einmal bezahlen

Das Wachstum des Immobilienmarktes ermöglicht es Ihnen, in Zukunft Geld zu verdienen

Sie müssen die Grundsteuer für den Erwerb von Immobilien bezahlen

Die Möglichkeit, Goldenes Investorenvisum zu erhalten

Betriebs- und Wartungskosten

Immobilie auf Mallorca ist ein gutes Erbe

Wenn Sie den falschen Standort wählen, müssen Sie verkaufen, bevor Sie in das neue Gebiet umziehen.

Als Immobilieneigentümer können Sie selbst über den Betrieb der Immobilie entscheiden

Die Instandhaltung des Gartens, des Gebäudes und der Sicherheit des Anwesens liegt in der Verantwortung des Eigentümers

Es ist immer schön, ein eigenes Haus am Meer zu haben

Eine Immobilie auf Mallorca zu besitzen bedeutet ein hoher Status

Sie können Ihre Immobilie jederzeit vermieten und ein zusätzliches Einkommen erzielen

Der Wert von Immobilien auf Mallorca ist in den letzten 5 Jahren um 32% gestiegen und wächst weiter

Sie können eine Immobilie auf Mallorca mit einer Hypothek kaufen

Zuerst mieten

Vorteile

Nachteile

Möglichkeit, vor dem Kauf in dem ausgewählten Gebiet zu wohnen

Die Kosten für die Anmietung von Immobilien auf Mallorca steigen ständig

Die monatlichen Zahlungen sind nicht so groß wie beim Kauf sofort

Es ist ziemlich schwierig, eine Immobilie mit Haustieren zu mieten

Keine Erwerbssteuer

Um eine Immobilie zu mieten, müssen Sie mehrere Monatsmieten im Voraus zahlen, eine Maklergebühr entrichten und eine Kaution von mindestens 2 Monatsmieten hinterlegen

Die Kosten für die Reparatur der Immobilie liegen beim Eigentümer

Bei Vertragsende kann der Eigentümer die Verlängerung des Vertrages ablehnen

Der Mietbetrag wird im Vertrag für den gesamten Zeitraum festgelegt

Bei der Anmietung einer Immobilie werden häufig Bankbürgschaften verlangt. Zu diesem Zweck müssen Sie Ihre Kontostände vorlegen

Rechtlich ist ein Mieter in Spanien sicherer als ein Vermieter

Wenn Sie mieten, müssen Sie mit dem Vermieter kommunizieren. Es kann zu Meinungsverschiedenheiten kommen

Möbel in Mietobjekten sind nicht immer neu


Es liegt auf der Hand, dass der Kauf einer Immobilie auf Mallorca die beste Option ist. Aber das Mieten hat auch viele Vorteile. Es kommt darauf an, wie viel Geld Sie zur Verfügung haben und wie gut Sie sich in den einzelnen Regionen der Insel auskennen. Um eine bessere Vorstellung davon zu bekommen, in welcher Gegend Sie am besten auf Mallorca leben können, wenden Sie sich an die Experten von Yes! Mallorca Property. Wir haben lange Zeit auf Mallorca gelebt und gearbeitet und helfen Ihnen bei Ihrer Entscheidung.

Auswanderung nach Mallorca: Krankenversicherung und medizinische Versorgung

Wenn Sie nach Mallorca auswandern, sollten Sie sich an die Bedeutung der Gesundheitsversorgung erinnern. Deutsche Staatsbürger sind an die Medizin auf höchstem Niveau gewöhnt, und die deutsche Staatsbürgerversicherung wird vom Staat bereitgestellt.

Es gibt verschiedene Arten von Versicherungen auf Mallorca:

  • Sozialversicherung für erwerbstätige Einwohner und Rentner, die in Spanien eine Rente beziehen

  • Private Krankenversicherung.

1. Mit der Sozialversicherung können Sie im größten Krankenhaus der Balearen untersucht und medizinisch versorgt werden. Das Universitätsklinikum Son Espases gilt als eines der besten in Spanien. Es verfügt über modernste Ausrüstung und hochqualifizierte Spezialisten.

Ein weiterer Bonus der Sozialversicherung ist die Möglichkeit, Medikamente zu einem reduzierten Preis zu erwerben. Der Rabatt auf Medikamente kann bis zu 70% betragen.

2. Die private Krankenversicherung auf Mallorca ist stark entwickelt, da dies eine wichtige Voraussetzung für den Erhalt eines spanischen Wohnsitzes ist. Die Kosten für eine Versicherungspolice liegen zwischen 40 und 50 Euro pro Monat. Dabei erhalten Sie die Möglichkeit, in den besten privaten Kliniken der Insel betreut zu werden: Clinica Rotger, Hospital Juaneda Miramar, Hospital Quirónsalud Palmaplanas und anderen.

Auswandern nach Mallorca - Checkliste für den Umzug

Auswandern nach Mallorca - Checkliste für den Umzug


Was braucht man, um nach Mallorca auszuwandern? In unserem Checkliste finden Sie Tipps zur Auswanderung nach Mallorca. In solchen Fragen ist immer sowohl moralische als auch praktische Unterstützung erforderlich. Deshalb wollen wir Ihnen diese Hilfe bei der Auswanderung nach Mallorca geben. 


  1. Besuchen Sie die Website des spanischen Konsulats, um alle notwendigen Dokumente für die Auswanderung nach Mallorca vorzubereiten.
  2. Sie können sich auch beim spanischen Konsulat in Ihrer Stadt oder in der Hauptstadt Ihres Landes für NIE bewerben.

  3. Entscheiden Sie, ob Sie Ihre Immobilie in Ihrem Land verkaufen oder behalten wollen. Wenn Sie sie behalten, kalkulieren Sie die Kosten für ihre Instandhaltung.

  4. Entscheiden Sie, welche Dinge Sie bei Ihrer Auswanderung nach Mallorca mitnehmen möchten. Es ist eine gute Idee, Dinge, die Sie in den nächsten 2-3 Wochen brauchen werden, mit ins Flugzeug zu nehmen. Der Rest Ihres Hab und Guts kann mit Hilfe eines Transportunternehmens verschickt werden.

  5. Sehen Sie, welche Transportunternehmen Fracht aus Deutschland nach Mallorca liefern. Es gibt viele solcher Unternehmen.  Aber es lohnt sich, die Seeüberfahrt zu berücksichtigen. Es kann etwas mehr kosten als üblich.

  6. Es lohnt sich, nach Mallorca auszuwandern, wenn Sie wissen, wo Sie leben wollen. Es ist eine gute Idee, sich im Voraus nach einer Immobilie umzusehen. Wenden Sie sich an eine Immobilienagentur oder suchen Sie auf eigene Faust nach einer Immobilie. Die Vor- und Nachteile der Suche nach einer Immobilie auf Mallorca finden Sie in unserem Artikel: Immobilienmakler auf Mallorca: Was ist wichtig zu wissen.

  7. Bereiten Sie den notwendigen Geldbetrag für den Umzug nach Mallorca vor.

  8. Setzen Sie die Zahlungen für Versorgungsleistungen aus, die Sie nicht zu nutzen gedenken: Hausinternet, Fernsehen, Gas, usw.

    Nützlicher Rat:

    In der EU gilt nun für die meisten Mobilfunkbetreiber die einheitliche Regelung, dass Sie für Anrufe und Internet innerhalb der EU nicht mehr extra bezahlen müssen, so dass Sie Ihre alte Rufnummer nicht abschalten müssen. Wenden Sie sich für ausführliche Beratung an Ihr Mobilfunkunternehmen

  9. Achten Sie darauf, unnötige Gegenstände zu entsorgen. Sie können sie an Bekannte verschenken, verkaufen oder für einen guten Zweck spenden. 

  10. Beenden Sie das Abonnement der Presse, die Sie bisher abonniert haben.
  11. Lassen Sie sich vor der Auswanderung nach Mallorca ärztlich untersuchen. Lassen Sie sich bei Bedarf Medikamente verschreiben.
  12. Holen Sie sich fachkundigen Rat in Rechts- und Auswanderungsfragen über Mallorca.
  13. Wenn Sie ein Haustier transportieren, informieren Sie sich, welche Impfungen es haben muss. Die Vorschriften in Deutschland und Spanien können unterschiedlich sein. Mallorca ist ein warmer Ort und es gibt mehr Schädlinge und Zeckenarten. Achten Sie auch darauf, Ihr Haustier zu chippen.
  14. Finden Sie heraus, ob Ihre Krankenversicherung in Spanien gültig ist und in welchen Kliniken Sie sie in Anspruch nehmen können. Wenn er nicht gültig ist, sollten Sie ihn vor Ihrer Auswanderung nach Mallorca kündigen.
  15. Wenn Sie planen, auf Mallorca zu arbeiten, können Sie schon vor dem Umzug nach einer geeigneten Stelle suchen. Viele Mitarbeiter von Yes! Mallorca Property haben vereinbart, für das Unternehmen zu arbeiten, während sie noch in Deutschland waren. Eine solche Praxis ist völlig normal.
  16. Lesen Sie die ausführlichen Artikel in unserem Blog: Blog. Hier finden Sie viele nützliche Tipps und Hinweise, wie Sie nach Mallorca auswandern können:
  17. Planen Sie Ihren Flug, wenn Sie mit dem Flugzeug anreisen. Tickets für Mallorca können an jedem Flughafen in Deutschland und den meisten anderen europäischen Ländern erworben werden. Die Eintrittskarten kosten zwischen 20 und 100 €.

Beliebte Foren über Mallorca

Catedral-Basílica de Santa María de Mallorca

Zusätzlich können Sie Tipps zum Auswandern nach Mallorca aus bekannten Foren nutzen:

www.auswandererforum.de

www.mallorca-forum.com

forum.travel-infopoint.de

www.expatforum.com

Und auch die entsprechenden Gruppen in den sozialen Medien besuchen.

Um eine Immobilie zu kaufen, wenn Sie nach Mallorca auswandern, sollten Sie sich unseren Katalog von Immobilien zum Verkauf ansehen: Immobilienkauf Mallorca.. In unserem Katalog finden Sie 800 Angebote zum Verkauf von Immobilien auf Mallorca. Yes! Mallorca Property verfügt über die aktuellste Immobiliendatenbank für die Insel.

Wenn Sie planen, eine Immobilie auf Mallorca zu mieten, können Sie hier unseren Katalog einsehen: Immobilien auf Mallorca mieten. Es ist jedoch anzumerken, dass die Angebote für verfügbare Mietobjekte nicht immer im allgemeinen Teil veröffentlicht werden. Um herauszufinden, was Sie heute auf Mallorca mieten können, stellen Sie eine Anfrage auf unserer Website, und unsere Spezialisten werden sich mit Ihnen in Verbindung setzen und Sie beraten.

Yes! Mallorca Immobilien ist mit 5 Sternen auf Google bewertet. Kontaktieren Sie uns für die besten Immobilien und Beratung zum Auswandern nach Mallorca.

  

auswandern nach Mallorca

16 November 2022

Zurück zur Liste